Archiv für Juli 2013

Nissan GT-R Probe fahren? 2013 Nissan GT-R Black Edition!

Montag, 22. Juli 2013

Das kann ich euch leider nicht ermöglichen, aber meinen Eindruck von diesem fantastischem Super-Sportwagen und ein von Jan Gleitsmann und mir erstelltes Video, das kann ich euch bieten:

nissan-gtr-probe-fahren

Ganz ehrlich – unter uns – ein geiles Gerät! Echt! Brachial geht der nach vorne, brachial bremst er auch und die Optik? Für mich über jeden Zweifel erhaben. Okay, er ist etwas unübersichtlich, verfügt auch über keine Gurthöhenverstellung und auch in Sachen Platzangebot im Innenraum kann er mit vielen anderen Fahrzeugen nicht mithalten – aber ein GT-R ist und bleibt ein Rennwagen, den man durchaus auch im Alltag bewegen kann. Gemacht für die Rennstrecke, auf der Straße trotzdem gern gesehen. Die Geräusche im Innenraum sind legendär und solltet ihr irgendwann mal die Chance haben so ein Fahrzeug zu fahren: Ergreift nicht die Flucht sondern die Chance.

Was für ein Monat…

Donnerstag, 18. Juli 2013

jens-daumen-hoch

Toronto – Goodwood – Vladiwostok. Was für ein Monat, oder? Mit Mercedes-Benz ging es nicht nur nach Toronto um mir dort die S-Klasse anzusehen, nein – sondern auch nach Goodwood. Mercedes Classic hatte dort aber auch wahrlich einige Highlights aufgefahren. Nach Vladiwostok geht es demnächst um den neuen Mazda3 zu fahren und gestern? Da fuhr ich in Neckarsulm den neuen Audi RS7 Sportback. Als Testfahrzeug hatten wir kurz einen Bentley GTC W12 hier in Bielefeld, gut das der Spritschlucker wieder weg ist, sonst würde der Tankwart vermutlich noch einen roten Teppich bis zu meiner Garage ausrollen. Kleiner Scherz, aber wirklich sparsam konnte ich den nicht bewegen. Richtig sparsam hingegen sind andere Motoren, doch darüber demnächst mehr!