Blogfreies Wochenende! Blogpause? Die Luft ist raus…

So, es ist soweit, es ist nun 02:22 Uhr und ich werde mich gleich ins Bett verabschieden, euch wünsche ich ein schönes Wochenende, denn ich verbringe dieses wieder bei meiner Liebsten in Bielefeld – bzw. nur halb – denn am Samstag darf ich noch meine beste Freundin umziehen, also nicht sie selber, sondern nur Ihre Möbel, die zieht nämlich nach Düsseldorf…

Morgen werde ich den Tag mit Miss Bielefeld und dem Krümel verbringen, Samstag wie gesagt umziehen und Abends noch zu einem Geburtstag eilen, am Sonntag dann event. noch biken, je nach dem wie das Wetter ist, denn auf Regen habe ich dieses Weekend keine Lust.

So und ihr habt nun eure Ruhe vor mir, zumindestens werde ich vor Montag nichts mehr bloggen, event. gebe ich ein Lebenszeichen via Twitter ;), ich mache natürlich keine Blogpause, in meinen Reifen ist auch noch genug Luft aber ein Blogfreies Weekend muss auch mal sein, denn es gibt auch ein Leben ausserhalb der Twitterwelt und der Blogosphäre, ehrlich – glaubt mir das … geht mal raus und schaut nicht auf dem Laptop wie das Wetter draussen ist , geht mal raus und schaut nicht in der Livecam wie es draussen ab geht… und wenn ich sage, schaut mal aus dem Fenster, meine ich nicht die Informationsboxen von eurem Betriebssystem. In dem Sinne: Sommer, Sonne, Sonnenschein, Wochenend und Sonnenschein…

Achja, eines wollte ich hier noch mal loswerden: @Miss Bielefeld: ILDGDMD?

6 Kommentare zu „Blogfreies Wochenende! Blogpause? Die Luft ist raus…“

  1. Jassi sagt:

    Na dann wünsche ich dir,deiner liebsten und den Krümel ein schönes Wochenende. 🙂

  2. Kessi sagt:

    Ein superschönes Wochenende, lieber Jens und genieße es!!! :-)) Liebe Grüße an Miss Bielefeld und Krümelchen *g – Kessi

  3. Martin sagt:

    Viel Spass, ich freu mich schon auf Schlamm-Fotos 🙂
    Seit gestern bin ich auch im Fahrrad-Wahn. Scheiss Einzelkindgehabe…

    Beim Umziehen helfen gibts bei mir nicht mehr, da bin ich irgendwann über meinen Schatten gesprungen. Ich bin gerne dabei, fahre große Autos und schmiere Brötchen, aber Schlepperei erspare ich meinem Rücken wo es nur geht. Muss ja nicht sein, und unsere Freunde haben da auch echt Verständnis für…

  4. In-Grid sagt:

    @Jassi und Kessi: dankeschön, euch auch ein hoffentlich mal durchweg sonniges WE und liebe grüße zurück!

    @martin: soso, hast du dich als auch mit dem bike-fieber infinziert *g* na dann freu ich mich schon auf eine gemeinsame tour 😉 dann kannste auch selbst schlamm-fotos machen und mußt nicht auf die von jens warten….

    @jens: glaub ich dir sofort! :-*

  5. Trendsetter sagt:

    Wünsch dir ein schönes Wochenende und hoffentlich musst du nicht zu viele Möbel schleppen 😉

  6. Simon sagt:

    Ich glaub mal ein Wochenende ohne Bloggen kann ganz erholsam sein. Danach hat man wieder mehr Einfälle und kann wieder frisch und motiviert an die Sache herangehen.

    Dabei entstehen dann auch oft sehr gute Artikel. So ist es zumindest bei mir der Fall