Ärger und Stress dank der BILD? Frei-BILD = beste Print-Werbung aller Zeiten / Zeitungen?

20120623-114250.jpg

© Springer 2012 - abfotografierte Sonderausgabe vom 23.06.2012

Heute gab es ja die Sonderausgabe der BILD Zeitung. 41 Millionen Zeitung, anstatt Frei-Bier gab es Frei-BILD für alle (die sich nicht ausdrücklich dagegen gewährt haben). Gerade habe ich beim Nachbarn ein interessantes Gespräch mitbekommen. Der Mann öffnete den Briefkasten, nahm die BILD heraus und OHNE vorher auf die Zeitung und die „netten Worte“ von Kai Diekmann zu achten ging es los: „HAST DU DIR ETWA EIN BILD ABO ANDREHEN LASSEN?“ war der hamlose Einstieg. Es ging noch weiter: „DU SOLLST NICHT ÜBERALL DIE ADRESSE EINTRAGEN!“ ging die Belehrung weiter an die Dame des Hauses gefolgt von einem „SIEH ZU DAS DU DAS WIEDER ABBESTELLST!“ … zack und schon flog die BILD in die blaue Tonne.

Ärgerlich! Ärgerlich für die Dame, Ärgerlich aber auch für die Werbekunden der Bild, denn die landen nun auch bei der Papierverwertung und wurden nicht mal wahrgenommen. In der Sonderausgabe der Bild gab es nämlich Anzeigen von sky, VW, DHL, LIDL (da wurden die Nostalgie Flaschen von Pepsi beworben (Pepsi im Retro Look)), Opel die ihren neuen Opel Mokka „BILD-SCHÖN“ nennen, Media Markt, Telekom, C&A, Haribo, Vodafone, O2 und ATU! Ansonsten gab es aber keine normale BILD-Ausgabe sondern ein Werbeflyer über die BILD, über die besten Titel, die iPad App und alles was die BILD sonst noch so treibt. Wer sich heute also gefreut hat ggf. ein paar Fotos vom gestrigen Fußballspiel zu sehen, der muss zur Tanke und sich die „normale Bild kaufen“ – oder einfach im Netz schauen, da soll es ja auch was geben. Frei-BILD für alle? Eine tolle Werbeverteilung im jeden Falle!

Schlagworte: , , , ,

3 Kommentare zu „Ärger und Stress dank der BILD? Frei-BILD = beste Print-Werbung aller Zeiten / Zeitungen?“

  1. Sven sagt:

    Hattest du denn wirklich etwas anderes erwartet?

  2. BILD Jubiläumsausgabe gratis und 41 Millionen mal – lesenswert sagt:

    […] (denen nutzt ihr Widerspruch nix). Auch die Werbekunden der BILD gehen so leer aus. Mehr dazu bei Jens Stratmann […]

  3. Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram. sagt:

    Ich bleibe ungeBILDet….

    Was für ein Gewese in der letzten Zeit und besonders heute wegen dieser kostenlosen LügenBILD-Zeitung! Auch wir wollten keine. Wir haben auch keine bekommen. Wir haben aber auch nichts extra dagegen……