Barack Obama ist der neue Präsident der USA!

…so wird am Mittwoch die Schlagzeile lauten!

Der neue Medienstar Barack Obama (47) ist nach John F. Kennedy der jüngste Anwärter aufs Weiße Haus. Dank einer verschwenderischen gigantischen sauteuren gelungenen Werbestrategie wird er es wohl auch schaffen.

Ich bin durchaus für Barack Obama – wenn ich in den USA leben würde – ich glaube ich würde Ihn wählen. Barack Obama wurde am 04. August 1961 auf Hawaii geboren, wer seine Reden hört wird feststellen, dass das Rassenthema nie „überspitzt“ das wird sicherlich daran liegen, dass er niemals die Erfahrungen in schwarzen Slums machen musste, wuchs er doch bei seiner Mutter und seinen weißen Großeltern auf.

Obama arbeite als Sozialarbeiter, lehnte den Irak-Krieg von Anfang an ab und fasziniert Millionen mit seinem Charisma und seiner brillianten rethorischen Fähigkeiten. Der Sohn einer weißen Mutter aus Kansas und einem Kenianer verkörpert den amerikanischen Traum, einem Traum vom Tellerwäscher zum Millionär oder halt vom ersten schwarzen Präsidenten der USA.

Ich gönne es ihm – der Bild die Schlagzeile „Wir sind Obama“ und wünsche Ihm viel Erfolg in seinem (harten) Kampf aus der Krise.

Am 4. November wissen wir mehr…

1 Kommentar zu „Barack Obama ist der neue Präsident der USA!“

  1. geby sagt:

    Du solltest mal stark drüber nachdenken, deine Artikel auf der „Startseite“ nicht so verstümmelt anzuzeigen, sondern komplett.

    Das schaut ehrlich gesagt schrecklich aus.

    Die Artikel an sich finde ich super, wenn mir das Thema gefällt… wie bei diesem hier 😉

    Bleib hartnäckig, dann ist dein Blog in einem Jahr echt gut!