Bauer sucht Frau – 1. Folge – mein „Review“ ;-)

bauer-sucht-frauHah, der 40 jährige Dieter – der im Schwabenlande lebt – hatte die Auswahl aus, ähh 2 Briefen ! Aber wenn die richtige dabei ist, reicht ja auch ein Brief – der Dieter war auch direkt begeistert „Ja, super!“ und bei der andern „Boar, sehr schön!“ Inka Bause titulierte die Dame als „noch ne schöne Frau!“ – Die kann auch lügen ohne Rot zu werden, bei der diesjährigen Staffel der Sendung müssen die Kameramänner wohl ständig getrunken haben, dass die nicht vor Lachen zusammengebrochen sind.

Der 23 jährige Carsten sucht eine Lebensbereicherung – ihm fehlt Zweisamkeit , seine Traumfrau muss Spaß am leben haben und sollte natürlich schlank und sportlich sein, sein bester Freund Ingo hatte ihm bei der Auswahl geholfen.

Beim 44 jährigen Markus wurden teilweise Untertitel eingeblendet – immerhin haben ihm ein Dutzend ( das sind 12 ) Frauen geschrieben, auch hier durfte ein Ingo bei der Auswahl helfen – die Brautschau wurde erstmal mit einem Bierchen gefeiert.

Berit ist nicht gerne allein, sie sucht auch nicht den optischen Traummann , neee es kommt auf die inneren Werte an, Berit reitet gerne, hat einen Hofladen und hat um die 100 Briefe bekommen, die erste Frau bei Bauer „sucht Frau“ – na, fällts auf?? Die sucht aber einen Mann…

Der fromme Josef lebt ganz allein auf seinem Hof in Chiemgau, auch hier wurden Untertitel eingeblendet… warum nur ??

Willi ist lustig, der Hobbymetzger hatte ja noch nie eine lange Beziehung – nun darf er auswählen 😉 – Tierliebe steht bei ihm ganz oben auf der Wunschliste der weiblichen Wesenzüge und ein bisschen was dran sein darf auch … also an der Frau.

Maurizio ist seit 2 Jahren glücklich ähh geschieden , der Holzbauer durfte natürlich auch beim Scheunenfest aus 2 Frauen wählen.

Tobias – der 33 jährige Weinbauer – arbeitet sehr gerne mit nacktem Oberkörper 😉 – den zeigte er nämlich direkt , ihm läuft die Zeit gerade weg… aus dem Grund muss nun schnell was aufgebaut werden… er hat Glück, nicht nur das er sich die Bewerberinnen schön trinken könnte – nein er hat auch die größte Auswahl an Zuschriften – fuhr aber mit dem Bus zum Scheunenfest.

Mir ist aufgefallen, dass fast alle Bauern noch bei Papi und Mami wohnen… Ziegenwirt Willi hat in Milch gebadet und auch die anderen Bauern haben sich noch richtig in Schale geschmissen, Dieter hat sich sogar extra noch die Haare gewaschen – zumindestens wurde es so publiziert.

Maurizio könnt übrigens auch Günter Wallraff sein, der gerade eine neue Enthüllungsdokumentation dreht, aber gut – das steht auf einen anderem Blatt Papier, wie ich heute schon geschrieben habe könnte man „Bauer sucht Frau“ durchaus für den Comedy Preis nominieren, Bauer sucht Frau ist das einzige Format im deutschem Fernsehen wo ich mich auf die Werbeunterbrechungen freue – erstens muss ich das gesehene erstmal verarbeiten – zweitens kann man nicht ununterbrochen so lange lachen.

Beim Scheunenfest ging es dann so richtig rund , die Bauern warteten gespannt auf die Auserwählten… beim Einlauf der ähh Giganten wurden die Bauern ganz rot und waren sichtlich voller Vorfreude…

Willi hat einen süßen Esel – Carola und Monika waren seine erste Wahl – sie mochten auch beide den Esel, Christine und Kerstin waren für Tobias vor Ort, Berit empfing Jürgen und Stefan, der 59 jährige Herr Clausen entschied sich für Anja und Andrea die er standesgemäß mit „ja Mädels, dann kommt ma“ begrüßte! Rinderwirt Dieter hatte ja zwei Zuschriften, demensprechend hatte er keine Wahl, Heike und Regina mussten durften mit Dieter tanzen… aber auch für die anderen Bauern wurden jeweils 2 Opfer ähh Freiwillige gefunden.

Morgen werden wieder alle Fragen – Wie heißt Herr Clausen mit Vornamen ? Hier ist die Lösung: Claus 😉 zumindestens wenn man der Webseite von RTL glauben darf…

Die Bauern legten sich dann im Flirtduell so richtig ins Zeug, man konnte viel lernen „Miau!“ Ist das Spitzwort der 44 jährigen Thailänderin Narumol – das bedeutet Katze!“ , der Weinbauer wollte direkt wissen ob seine Auserwählte Kerstin gut küssen kann, aber anstatt es direkt auszuprobieren fragte er schüchtern: „Kannst du gut küssen?“ Ich meine, was soll sie antworten?  „Ne, aber zwei Kühe gleichzeitig melken?“ – Ich meine, warum fragt er nicht gleich: „Bist du gut im Bett?“ , dann würde die wahrscheinlich noch antworten: „Klar, ich kann bis 10 Uhr schlafen…“

Ja, gut – ich meine der Weinbauer hat scheinbar keine Zeit mehr zu verschenken, warum dann nicht direkt den Fragenkatalog durcharbeiten? Als nächstes kommt wahrscheinlich die Frage nach der Gebärfreudigkeit ;-).

Also mir ist ja aufgefallen, dass 3 Frauen noch „über“ waren bei der Vergabe der Auserwählten, gehörten die zum Team, war das Scheunenfest-Personal oder wurden die „abgewählt“? Man weiß es nicht ;).

Das RTL beim kleinen Dieter aber die Titelmelodie von Pinochio eingespielt hat, fand ich schon fies… Heike hat ihn schon direkt mal was neues zum anziehen mitgebracht, so sind se , die Frauen – wollen die Männer doch immer umstylen.

Maurizio erinnert mich eher an Pinochio, er hat ständig dieses grinsen im Gesicht, der erinnert mich an einer Marionette aus der Augsburger Puppenkiste, nur die Fäden sehe ich noch nicht. Getrud ist die 90%tige Kopie seiner Ex-Frau, zack – das Vorrundenaus?

Herr Clausen brachte es direkt auf den Punkt: “ Du kannst doch Scheiben putzen, oder? “ , Ziegenwirt Willi verschaffte sich schon vor der Hofwoche die Freiräume für seine Männerabende.

Nächsten Montag wird dann die Hofwoche reflektiert , ich freu mich… „Mein Gefühl sagt ist etwas komisch – aber anders rum es ist meine beste Chance!“ sagte Narumol als er auch sie ausgewählt hatte, Berit war die erste die nur einen mit genommen hat – den Stefan… Yvonne darf zum Markus, Herr Clausen hat sich für Andrea entschieden, weil die andere zu Vorlaut war – die war aber ganz glücklich mit seiner Entscheidung ;). Tobias hat sich für Kerstin entschieden , mit der konnte er sich jetzt schon vorstellen eine Familie zu gründen – ich sag ja – warum warten , wenn die schon küssen kann ;).

Der Puppenspieler von Mexico, ach quatsch der Maurizio hat sich für die Conny entschieden, die eben nicht so aussieht wie seine Ex-Frau , Ziegenwirt Willi wollte ja auch nicht ganz so was abgemagertes, er steht also auf adipöse weibliche Wesen, also hat er sich für die Carola entschieden, turtelte dann aber doch noch mit einer anderen… küsste dann aber doch noch seine Cornelia. Dieter wollte nur eine Frau mit auf den Hof nehmen, denn mehr als eine Frau verkraftet sein Wesen auch nicht, ich glaube die Heike macht ihn fertig – aber das zeigt die Zukunft …

Schlagworte:

10 Kommentare zu „Bauer sucht Frau – 1. Folge – mein „Review“ ;-)“

  1. Basti sagt:

    Ich finde mit Bauer sucht Frau, Schwiegertochter gesucht und DSDS hat es RTL endlich geschafft, das lachen über Behinderte wieder zu popularisieren! Kein anderer Sender schafft es so geschickt, hässliche Menschen im Abendprogramm zu demütigen!

  2. Jens sagt:

    @Basti: Na, Behindert sind die ja nicht – hässlich event. 😉
    @Purzel: Danke!

  3. Purzel** sagt:

    Sehr schöne Zusammenfassung ;o))

  4. Albert sagt:

    Dieter und Heike?
    Ich finde die Heike an seiner Seite wirkt völlig deplatziert!

    Hoffentlich hat RTL bei den Bewerbungen nicht nachgeholfen.

  5. Diese Woche habe ich viel gezwitschert… 2009-11-01 | JS79 sagt:

    […] Blog Beitrag:: Bauer sucht Frau – 1. Folge – mein "Review" http://www.jens-stratmann.de/?p=3402 […]

  6. Pocahontas sagt:

    Hmm, Jens, ich frage mich, wer du eigentlich bist….. ? Du scheinst es wohl auch nötig zu haben, dich wichtig zu machen, oder warum hast du dich für dein Review gerade auf Bauer sucht Frau gestürzt?

  7. Jens sagt:

    Mmmh, wer ich bin ? Jens Stratmann, der sich nicht als Pseudonym eine Disney Figur aussucht, bei weiterem Interesse an meiner Person empfehle ich die „über mich“ Seite, aber ich denke, wer das Format „Bauer sucht Frau“ nicht zum lachen findet, ist hier auf diesem Blog sowieso falsch!

  8. Pocahontas sagt:

    finde BsF auf jeden Fall witzig!! Was heißt eigentlich, der Weinbauer Tobias soll sich die Mädels schön trinken, soooo schlimm waren die zwei ja wohl nicht!

  9. Antje sagt:

    Wie geil is dat denn ! Ich dacht ja, die Sendung an sich ist schon der Hammer, aber dieser Blog hier übertrifft die ja noch – hab schon Bauchkrämpfe vor Lachen.

    Kommentierst Du eigentlich auch meine neue Lieblingssendung rund um den Wendler ;o) ?

  10. Jens sagt:

    Über den Wendler hatte ich mal enen Beitrag geschrieben, das wars dann aber auch 😉 – man kann nicht überall mitmischen!