Bauer sucht Frau – Hühnerbauer Hansi fingert seine Hühner?

Wassn da los? Unfassbar!

Es gibt keinen Tag ohne Skandale, diesmal hat der Bild zufolge die Peta eine Anzeigen den Bauer sucht Frau Hansi wegen Tierquälerei erstattet. Der Peta-Sprecher Harald Ullmann soll gesagt haben: „Diese Aktion ist ein Vergehen, das so nicht akzeptiert werden kann“. Hansi stimulierte seine Hühner sexuell so wie es der Hahn auch machen würde, sehr befremdlich für mich. Marianne konnte es auch nicht verstehen und verließ den Hof …

Apropo Hof, was macht denn eigentlich Bauer Heinrich ( der Schäfer ) ? Zuletzt habe ich den bei The Dome gesehen als er gerade ein Interview gab – zwar ohne Schafe – dafür aber mit Alina, der ehemaligen Big Brother Bewohnerin und (äh) Moderatorin (?). Ich warte gespannt auf die CD von Bauer Heinrich, bald wird er so seine „Schäfchen im trockenen“ haben…

Die Peta fordert übrigens auch das der Knut aus Berlin verschwinden soll, wie PETA Deutschland e.V. gestern mitteilte, kritisiere sie die aktuellen Pläne des Zoo Berlins, Knut doch in der deutschen Hauptstadt zu belassen.

Quelle: Bild.de / Peta.de

4 Kommentare zu „Bauer sucht Frau – Hühnerbauer Hansi fingert seine Hühner?“

  1. Ecki sagt:

    Das habe ich zwar nicht gesehen, aber gehört 🙂 Man da geht aber auch was ab.

  2. Jens sagt:

    Also ich muss gestehen, ich habe es im Fernsehen gesehen, dachte aber zunächst er „streichelt“ die und fand es „lustig“… das Huhn ja dem Anschein nach auch 😉

  3. Ecki sagt:

    Die Hühner werden Ihn lieben! 😀

  4. www.jens-stratmann.de » Blog Archive » Glückliche Weihnachtsbraten in freier Wildbahn… sagt:

    […] Bauer sucht Frau – Hühnerbauer Hansi fingert seine Hühner? […]