Blogbeitrag vom 22.01.2012: Bei mir gibt es dieses Jahr keine Krise!

Nö, weder ne Wirtschaftskrise, noch eine Weltwirtschaftskrise, keine Ölkrise, nicht mal eine Midlife-Krise – NIX gibt es bei mir davon dieses Jahr. Warum? Weil ich darauf keine Lust habe! Man schlägt die Zeitung auf: Krise, Krise, Krise, irgendein Präsident, Krise, Unglück, Katastrophe, Krise… bei mir nicht! Alle Blogs die ich dieses Jahr unter meinen kleinen Fingern habe, werden ausschließlich einen positiven Beigeschmack haben. Klingt doch geil, oder? Wenn ich über irgendwas meckere, dann liefere ich einfach gleich immer eine positive Lösung mit. Es soll ja Themen geben, bei denen das nicht funktioniert, aber über die muss ich ja nicht schreiben! Aktuell steht ja überall geschrieben, dass demnächst event. ein See-Aal frei sein soll und das Peter doch noch seine Heidi bekommen könnte, doch was tangiert mich das? Gar nichts!

Ich meckere auch nicht mehr über das Wetter, ich kann es ja sowieso nicht ändern. Ich meckere nicht mehr über meinen Lieblingsfussball – Verein, denn die lassen mich ja (aus gutem Grund) sowieso nicht mitspielen. Über das Fernsehprogramm habe ich mich schon viel zu sehr aufgeregt und… was hat es gebracht? Ich hab nun graue Haare! That´s all!

Damit ist nun Schluss (also nicht mit den grauen Haaren)! Ab sofort gibt es sowas hier nicht mehr! Herzlich Willkommen im Musikantenstadl der ARD, hier darf nun zünftig mitgeschunkelt werden…

Hier ein paar Blogbeiträge von mir, die ich in dieser Woche verzapft habe:

Mein erstes Mal im Mitsubishi musste ich natürlich verbloggen, auch dem Smart habe ich eine 2. Chance gegeben: Smart forwo Probefahrt, drüben im Blog von daparto habe ich für euch Car Porn deluxe online gestellt, dort gibt es nämlich 2 brandheiße Videos von Porsche zu sehen. Im Bandee-Blog wurde sich ordentlich bedankt, nämlich bei den Bloggern die über das Bandee geschrieben haben! Im iPadblog habe ich auch wieder ein paar Gastbeiträge geschrieben. Lustig fand ich unter anderem das „Outrun Spiel“ für das iPad / iPhone welches man mit Kopfbewegungen steuern kann. Beschleunigt wird bei dem Spiel mit dem Heimtrainer und das ganze ohne weitere Tools: Fit Freeway Review

Wie immer gilt: Gutes soll man teilen, noch besseres verteilen! Wer viel gibt, dem wird auch gegeben! Amen!

2 Kommentare zu „Blogbeitrag vom 22.01.2012: Bei mir gibt es dieses Jahr keine Krise!“

  1. Lutz Balschuweit sagt:

    Also wir haben schon lange keinen Bock mehr auf Kriesen. Und haben auf positiv umgeschaltet.

    Geht gut – Dir dabei viel Erfolg!
    🙂

    Lieben Gruß

  2. Lucas sagt:

    Na da bin ich mal gespannt, ob und wie das gelingen wird. Natürlich hilft es nicht sich über Dinge aufzuregen (Diesel 1,52 € und sowas) aber manchmal befreit es einfach, wenn man sich irgendwo auskot*** kann.

    auf jeden Fall freue ich mich auf ein positives Jahr 🙂