Blogparade – das Blogger Quartett!

Quartett , man(n) das waren noch Zeiten… und weil alles was früher gut war ja wieder kommt , gibt es nun das Blogger Quartett welches von Michael Turbanisch wieder entdeckt wurde. Lustige Idee, mal keine Fragen beantworten sondern eine Quartettkarte verändern, also habe ich Photofiltre gestartet und mal etwas hin und hergebastelt und tadaaa… hier ist sie nun , meine eigenene Quartettkarte – passend für die Blogparade … von „Kawonga oder was?“ …

blogquartett-jens-stratmann-de

Also wer will, macht mit – weitere Informationen gibt es auf dem oben verlinkten Blog, wer nicht will lässt es…

4 Kommentare zu „Blogparade – das Blogger Quartett!“

  1. Steffi sagt:

    das Lebensmotto ist mein 2. Lebensmotto *lach*
    aber, was ist denn Photofiltre, ich kenne zwar zig Grafikprogramme, aber, davon habe ich nichts gehört. Ich arbeite im Übrigen mit PS C S4
    Liebe Grüsse aus Züri Steffi

  2. Jens sagt:

    @Steffi – so ein Freeware Grafikprogramm, gar nicht mal so schlecht
    @Micha – danke schön – bei sowas bin ich doch immer dabei…

  3. Micha sagt:

    Hallo Jens,

    Schön, dass Du mitmachst – Deine Karte hat was, find ich 😉

    *Grüssle*
    Micha

  4. Steffi sagt:

    ok danke, gehe dann mal googeln und austesten 😀