Blogparade: Ein paar Fragen rund ums Auto

Kalliey hat ne Blogparade veranstaltet, diesmal geht es um das Deutsche Lieblingskind: AUTO!

Wer ein paar Fragen beantwortet kann sogar Tankgutscheine gewinnen, da bin ich doch dabei, denn mein Tank ist sowieso immer leer 😉 – ausserdem waren die Fragen auch gar nicht so schwer !

  • Was für ein Auto fährst Du? ( Fabrikat / Typ )

Opel Astra G Cabrio !

  • Ein Bild von deinem Auto?

Hab ich 😉

(den kultigen Kühlergrill gibt es übrigens hier zu bestellen: Kühlergrill ohne Emblem für Opel Astra G Cabrio)

So sieht der Wagen dann „ganz“ aus:

  • Wieso fährst Du genau dieses Auto?

Ich habe früher mal neben einen Opel-Händler gearbeitet, da stand eines Tages der Wagen rum, ich ging vorbei, schaute mir den an, ging hinein und kaufte den Wagen – ganz unproblematisch, sogar ohne Probefahrt damals. Ich habe bei Opel gelernt, daher kannte ich die Macken schon vorher und gefahren bin ich so ein Modell auch schon häufiger.

  • Wieviele Kilometer bist Du mit diesem Auto schon gefahren?

Er hatte damals 13.000 gelaufen als ich den als Jahreswagen gekauft hatte, aktuell hat er 130.000 runter!

  • Welches Fabrikat und welchen Typ möchtest Du Dir als nächstes kaufen?

Ich würde gerne bei Opel bleiben, finde persönlich aber ein Audi A4 oder aber auch einen Audi A6 (als Avant)  sehr schön, da diese Fahrzeuge aber meinen finanziellen Rahmen etwas sprengen wird es wohl ein Opel Astra Caravan oder ein Chevrolet Nubira werden , die sagen mir optisch nämlich wohl zu. Ich habe bei meinem Fahrzeug am Heck auch ein Chevrolet Zeichen, für den aktuellen Opel Astra kann man auch einen Kühlergrill mit Chevrolet Zeichen bekommen, ich finde das einfach stylisher als den Opel Blitz (auch wenn Lena Meyer-Landrut nun für Opel Werbung macht).

  • Welches Auto ist dein absoluter Traumwagen?

Ich habe aktuell 3: Unvernunftsauto Nr. 1 : Dodge Charger – Baujahr 1969 , Unvernunftsauto Nr. 2. ein Porsche 911 und wenn es realistischer sein sollte ein BMW X6 !

Das war es schon, fertig ist ein Blogparaden – Stöckchen – Gewinnspiel Beitrag, tat gar nicht so weh … , wer auch mal auf Kosten von Kalliey tanken möchte, sollte mit machen, event. habt ihr ja da Glück.

Schlagworte: , , , , , , ,

10 Kommentare zu „Blogparade: Ein paar Fragen rund ums Auto“

  1. Kalliey® sagt:

    Wow, der Opel steht ja voll gut im Lack. Haste den nochmal lackieren lassen oder polierst Du den in einer Tour?

    Bist Du den X6 schon mal gefahren? Der sieht nicht nur scheiße aus, der fährt auch so. 🙂 Im Prinzip nichts anderes als ein in die Länge gezogener X5 den ich dem X6 auch jederzeit vorziehen würde. 🙂

    Bin so einen X6 3.0 D mal 2 Tage gefahren, fand ich net so toll.

  2. Jens sagt:

    Bin schon ein paar mal mit dem X5 gefahren, finde den X6 in der Tat schön, aber vom Preis her, da passt der mir auch nicht 😉

    Das Auto ist da nur gut fotografiert 🙂

  3. Bernd sagt:

    Dann fotografier du bitte demnächst auch mein Auto wenn ich es verkaufen will, der glänzt ja wie neu!

  4. Janina sagt:

    Wow, das ist mal ein Auto! Nicht schlecht 🙂 Opel ist gut *wink* Hab ja auch einen 😉

  5. Jens sagt:

    So einen Corsa wie du hast hatte ich auch mal … sogar öfters 😉

  6. Janina sagt:

    Mit Recht, der ist doch cool 😉

  7. Kalliey® sagt:

    Dann kannste gut den Lack ins rechte Licht rücken. 🙂

    Joar der X6 ist preislich weit ab vom Schuss das stimmt, da ist der X5 attraktiver.

  8. Blogparade: Was für ein Auto fährst du? » Gewinnspiel, Blogparade, auto » Chriz' Blog sagt:

    […] fährt ein Seat Ibiza, während Jens mit seinem Opel Astra G Cabrio die Sonne geniesen kann. Melvenue hat einen sportlichen […]

  9. Kalliey®.de - Bloggen aus Spaß an Freude sagt:

    […] Lucas Ann-Kathrin Janina Consuela Bianka Daniel Jens Leon ( Nicht relevant für die Auslosung, der bekommt schon genug ) Hombertho Horst Chriz Diana […]

  10. Kalliey® sagt:

    1.Platz – Auch wenn ich es gerne revidieren möchte…

    http://www.kalliey.de/tankgutscheine-haben-gewonnen/11/2010/