Blogvorstellung: Jenny´s Blog – CD Vorstellung: Wise Guys

Jenny ist jung – ich könnte Ihr biologischer Vater sein und das heißt schon was, da ich mich noch nicht als „alt“ titulieren würde, ist Jenny halt jung 😉 , aber Ihr Blog kann sich dennoch schon sehen lassen und das obwohl er erst seit Januar „auf dem Markt“ ist.

jennys-blog

Jenny verdankt diese „Blogvorstellung“ einer kleinen Wette, denn Sie sagte, dass der FC Lüdenscheid niemals in Stuttgart gewinnen würde , ich behauptete das Lehmann Stuttgart nicht vor einer Niederlage retten könnte , Wetteinsatz: diese Blogvorstellung! Naja, wer diese Wette gewonnen hat seht ihr ja anhand dieser Wetteinlösung:

Also, was gibt es über Jenny zu erfahren in ihrem Blog? Sie kommt aus Nordwalde – unfassbar – in Nordwalde war ich früher immer im Real einkaufen, der ist echt groß dort … – Jenny reitet und fotografiert gerne, ist in der Landjugend (das gehört sich in Nordwalde auch so) hat einen Hund und steht auf die Musik der Wise Guys. Jenny ist in der Schule sehr ehrgeizig und strebsam, denn auf Ihrem Zeugnis befinden sich nur gute und sehr gute Noten, sie hat einen Job bei der örtlichen Zeitung und das mit 16 – respektabel, oder?

Hier kann man mehr über Jenny erfahren: klick, ach ja sie twittert übrigens auch…

…und dank ihrem twitter-Account ( @JennySchulte ) habe ich auch erst davon erfahren das die Wise Guys eine neue CD auf den Markt geworfen haben, diese heißt Klassenfahrt und kann hier bestellt werden: Wise Guys – Klassenfahrt – bestellen oder downloaden

Hier die Trackliste: (in den Klammern meine Ergänzungen zu dem Songtitel, nicht zum Song selber, denn ich muss mir erst einen iTunes Gutschein kaufen / schenken lassen, damit ich mir dieses Album downloaden kann)

01. Latein (brech, hab ich gehasst)
02. Klassenfahrt (fand ich immer lustig)
03. Im Flugzeug (kann ich gut schlafen)
04. Mittsommernacht Bei Ikea (gibt es auch die Hotdogs)
05. Hamlet (Maulwurfn, Faustn)
06. Das ist der Hammer (und der geht so)
07. Lass die Sonne scheinen (jep, das wird mal wieder Zeit)
08. Lisa (Lisa? Der helle Wahnsinn? oder doch Nina vom wahnsinnigen Wendler?)
09. Starte durch (geb Vollgas)
10. Schlechtes Karma (besser als schlechte Rama)
11. Wir zwei (bald drei)
12. Ich hab geträumt (von dir…)
13. Mit besten Grüßen (die Welt liegt dir zu Füßen)
14. Ich liebe sie dafür (Miss Bielefeld)
15. Sorge dich nicht (es ist nur Akne in meinem Gesicht)
16. Meine neues Handy (ist ein iPhone)
17. Am Ende des Tages (kommt Big Brother, Die Farm und der Wendler Clan)

Wer die Wise Guys oder gute A-Capella Musik mag, wird dieses Album lieben, wem beim reinhören das ein oder andere Lied gefällt wird es mögen und all die anderen, mögen es halt nicht – man kann ja nicht alles gut finden ;).

Schlagworte:

3 Kommentare zu „Blogvorstellung: Jenny´s Blog – CD Vorstellung: Wise Guys“

  1. Thomas sagt:

    Green ist zwar mit beauiful, aber da hat sie wirklich einen guten Anfang hinbekommen. Lass sie mal 2 Jahre auf dem Markt sein, da tut sich noch einiges, wenn sie auch so bastelwütig ist wie unsereins 😉 .

    Wette verloren? MERKE: Niemals Wetten abschließen an denen in irgendeiner Form Lehmann beteiligt ist 🙂 .

  2. Jens sagt:

    Jaja, hab mit Ihr gewettet das Dortmund gewinnt, na, das ist natürlich nach „hinten“ los gegangen…

  3. Thomas sagt:

    Bei dieser Art von Wetteinsatz durchaus noch vertretbar. Wobei ich eigentlich auch den BVB als Sieger vom Platz hätte gehen sehen… vor dem Spiel. Ich sag ja, niemals wetten wenn Dein Namensvetter die Finger im Spiel hat 🙂 .

    Die Blogvorstellungen als solches find ich nach wie vor gut!