Blogvorstellung: Truck Online – der LKW Blog ??

truckonlineMaik hat bei meinem Blogvorstellungsgewinnspiel dank random.org das große Los gezogen, daher tippe ich hier bei extrem warmen (ach was sag ich , heissen) Temperaturen diese Zeilen über einen Blog, den man doch eigentlich gar nicht mehr vorstellen muss: http://truckonline.de/blog/

Maik´s Blog gehört zur Blogosphäre in Deutschland, für mich zählt sein Blog zu den besten, seine Blogroll ist auch gespickt mit der Creme de la Creme der deutschen Blogs und er wird ebenso von diesen Seiten verlinkt – warum? Weil sein Blog es wert ist.

Er nimmt uns mit auf seine Reisen durch die Länder die er nicht etwa privat bereist, sondern in die er beruflich fährt, denn Maik ist ( na was wohl? ) ein LKW Fahrer – der mit seinem Brummi tagtäglich viele Kilometer auf der Autobahn verbringt und da erlebt man so einiges…

Manfred Krug war damals „Auf Achse“ – Maik ist heute mit seinem „Truck online“ – und so gibt er auch Tipps und Tricks weiter die nicht nur für Trucker / LKW Fahrer interessant sein müssen.

Aktueller Beitrag: Routenplanung / Routenplaner für das iPhone , in dem Beitrag geht es natürlich um die neue Tom Tom Applikation für das kleine Apfel Wunderding, aber auch der Beitrag über die beschissenen bescheidenen Klos hier find ich gut – ich teile seine Meinung – bevor ich da rein gehe … geh ich lieber ins Gebüsch, wobei das kostet ja mittlerweile 35 Euro (wild urinieren)

Aber bevor ich euch hier noch jeden einzelnden Beitrag verlinke, besucht doch einfach mal selber den Blog, nehmt ihn in euren Reader auf und schreibt fleissig Kommentare, denn Kommentare sind ja quasi der Lohn für die Mühe die sich so ein Blogger macht, empfehlenswert ist auch seine Blogroll, dort verlinkt er einige geniale Blogs, wem es also zu warm ist zum arbeiten / schlafen / was auch immer , surft euch durch die deutsche Blogwelt, ich wünsche viel Spaß!

Fast vergessen, Maik kann man nicht nur auf der realen und auf der Daten-Autobahn verfolgen, nein es gibt auch noch einen Twitter-Account zum folgen… http://twitter.com/truckblog

Schlagworte:

3 Kommentare zu „Blogvorstellung: Truck Online – der LKW Blog ??“

  1. Martin sagt:

    Mikes Blog lese ich schon lange, sehr unterhaltsam. Aber in manchen Dingen ist er auch ein „tyischer LKW-Fahrer“, aber das gehört eben auch dazu und macht seinen Blog erst Recht lesenswert

  2. Jens sagt:

    Sooo, nun werde ich hier mal die Kommentare anheizen… was ist denn ein „typischer LKW Fahrer“ ???

  3. Maik sagt:

    Haha Martin 🙂 ,

    na das würde mich auch mal interessieren 😉 .

    Nun zu Dir Jens,

    ich lese Deinen Blog regelmäßig und finde ihn wirklich interessant. Nur leider ertappe ich mich immer wieder dabei, nur zu lesen und nicht zu kommentieren.
    Das ist aber nicht nur bei Deinem Blog so, sondern auch bei anderen, u.a. bei Martin seinen. Warum das so ist, weiss ich nicht. An Schreibfaulheit kann es wohl nicht liegen, denn sonst würde ich keinen eigenen Blog „betreiben“.

    Ich bedanke mich aber für die tolle Vorstellung meines Blogs und frage mich gerade, weshalb Deiner in meiner Blogroll eigentlich noch fehlt…

    PS. Das ändert sich am Wochenende, versprochen 🙂