Dennis „Easy Rider“ Hopper ist tot …

…er verstarb im Alter von 74 Jahren an Krebs.

An nachfolgenden Filmen wirkte Dennis Hopper mit und bleibt somit dank Video, DVD und Bluray unvergessen:
* 1969: Easy Rider
* 1979: Apocalypse Now
* 1986: The Texas Chainsaw Massacre Part 2
* 1988: Colors – Farben der Gewalt (Colors)
* 1990: Flashback
* 1994: Speed

Die Filme  habe ich persönlich gesehen und für gut befunden (er hat natürlich in weit über 100 Filmen und Serien mitgewirkt), seit 2006 hatte Dennis Hopper einen der legendären Walk of Fame Sterne auf dem Hollywood Boulevard. Dennis Hopper wurde am 17. Mai 1936 in Dodge City, Kansas geboren und verstarb heute( 29. Mai 2010 ) in Venice, Kalifornien.

Legenden sterben nie…

3 Kommentare zu „Dennis „Easy Rider“ Hopper ist tot …“

  1. Lutz Balschuweit sagt:

    Ach ja…

    Als er mit seinem Bike übern Highway fuhr habe ich meinen ersten geraucht …

    Ach ja…

  2. Tanja sagt:

    Denns Hopper hatte seinen Walk of Fame Stern erst seit Ende März diesen Jahres.
    Wurde in den Medien noch groß gezeigt 😉

  3. Jens sagt:

    Irren is männlich! 😉