Der beste Trip meines Lebens

…steht mir hoffentlich noch bevor, stellt euch mal vor es gäbe nun keine Steigerung mehr. Ich war öfters mit Mercedes-Benz in den USA und dachte immer „das wäre der beste Trip meines Lebens“, dann war ich mit anderen Auto-Bloggern auf einem Porsche Roadtrip zum Garda-See, auch hier dachte ich „das wäre der beste Trip meines Lebens“, letztes Jahr (wie das klingt) war ich mit Jan Gleitsmann in einem Mazda MX-5 unterwegs. Vom Bilster Berg nach Rom. Über die Pässe. Das war schon geil! Vor allem das Video dazu gefällt mir richtig gut:

Es gab einfach zu viele „tolle Trips“ in meinem Leben, es wäre unfair hier „den Trip des Lebens“ ausfindig zu machen. Ich träume noch von einem Familienurlaub: Quer durch die USA, das wird dann vermutlich der Trip meines Lebens, den Namen für den Soundtrack hätte ich schon: „Die Höllentour“

Schlagworte:

1 Kommentar zu „Der beste Trip meines Lebens“

  1. www.jens-stratmann.de» Blogarchiv » Mal wieder einfach nur bloggen! Neustart 2017! sagt:

    […] Ziele die ich 2017 erreichen möchte Tag 9: Was sich gerade in meinem Portemonnaie befindet Tag 10: Der beste Trip meines Lebens Tag 11: Essen: Meine 10 Lieblingsspeisen Tag 12: Mein Lieblings Kinderbuch Tag 13: Was in meinem […]