Der USA-Roadtrip 2013: #MBRT13 – Vorbereitungen – Teil 1: ESTA

Ihnen wurde eine Reisegenehmigung erteilt, und Sie sind nun berechtigt, im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program) in die Vereinigten Staaten zu reisen.

usa-trip-mbrt13-01

Okay, ich gestehe, ich war letztes Jahr im Juli schon mal drüben, so musste ich mir die ESTA nur noch mal ausdrucken. Im Januar geht es dann also in die USA, in das Land wo aus jedem Tellerwäscher ein Millionär werden kann. Drüben auf rad-ab.com werde ich die automobilen Themen verbloggen, hier eher die privaten, ich denke damit „fahr ich“ am Besten. Bei Twitter solltet ihr den Hashtag #MBRT13 im Blick behalten, denn ich habe mir sagen lassen, dass ich nicht allein Unterwegs bin ;).

Weitere Beiträge? Hier: Heike, Jan, Bjoern, Teymur, meiner, Rivva, noch mal Jan, noch mal ich… ihr seht schon, es wird genügend Eindrücke geben! I get some kicks on the Route 66!

usa-trip-mbrt13-02

 

Schlagworte:

2 Kommentare zu „Der USA-Roadtrip 2013: #MBRT13 – Vorbereitungen – Teil 1: ESTA“

  1. Tobi sagt:

    Wie gern ich mitkommen würde 🙁 Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß im Land der Cola 😉

  2. maik sagt:

    Auch ich wünsche Dir viel Spass. Geniese die Reise, aber das wirst Du eh machen 😉