Giulia Siegel gab auf – sie flüchtete aus dem Camp!

Naja, eigentlich wollte ich ja nicht mehr drüber schreiben, aber bei den Ereignissen brennt es mir doch in den Fingern…

Giulia Siegel  beendete vorzeitig Ihren Aufenthalt, aus dem Grund wurde heute dann auch keiner mehr rausgewählt. In den RTL Verträgen soll (laut Angaben der Bild) übrigens stehen, dass derjenige der vorzeitig das Camp verlässt 50% weniger Geld bekommt, aber das wird die Giulia nicht interessieren, denn Sie ging ja „krankheitsbedingt“!

Interessant waren gestern auch die Quoten, 5,86 Millionen Zuschauer verfolgten erst Deutschland sucht den Superstar und sahen dann auch noch den Auszug von Günther Kaufmann.

Doch warum hat Giulia Siegel das Camp verlassen? Die Dschungelprüfung wurde zusammen von allen Insassen durchgeführt, alle freuten sich über diese Teamleistung, ausser die Giulia. Die Prüfung fand nämlich im Wasser statt und wir wissen ja nun das die Giulia gegen alles eine Phobie hat. Ingrid nahm das Blondchen an die Hand , die sich sichtlich vor dem Wasser ekelte und wimmernd und quiekend das Wasser verließ.

Lange Rede – gar kein Sinn – Giulia stellte sich mal wieder so richtig an, wie ein kleines Mädchen, aber das ist Sie ja scheinbar auch noch. Lotte, Nico und Gundis mussten Sterne zerspringen, Ingrid und Giulia durften vorher aber noch wegschwimmen. Ich wette, wenn Giulia das Ziel gewesen wäre, wäre die Trefferquote ins unermessliche gestiegen.

Dr. Bob fischte noch schnell eine Schlange weg, die sich zunächst durch das Wasser und dann in Richtung Dirk Bach und Sonja Zietlow schlängelte – ich meine eine echte Schlange – nicht Giulia – die übrigens Ingrid gerne den Vortritt ließ ;-).

Gestern quetschte sich Lorielle die Brüste, heute prellte Sie / Er / Es sich die Nase, Dr. Bob verrordnete Eis.  Die Tagesaufgabe absolvierten Gundis und Giulia, wieder etwas mit Wasser – aber diesmal musste Giulia es nur transportieren. In gebückter Haltung! Giulia musste in gebückter Haltung Wasser transportieren! Das war zuviel, das kann doch nicht sein. Der Gewinn war eine Limonade im Sektkübel inkl. Eis! Der Kübel war der Prinzessin aber zu schwer , den durfte dann Gundis dann schleppen.

Es regnete in Strömen, die Stars waren nicht mehr nur feucht sondern richtig nass – Gundis hatte kein trockenes Höschen mehr, Lotte hasst Regen und Giulia sorgte mit Ihren Tränen für noch mehr Wasser im Camp.

„Es geht mit den Schmerzen nicht mehr – ich halt es nicht mehr aus…“ sagte Sie und verabschiedete sich von den anderen Insassen.

Ich glaube es war eher die Angst vor einer Niederlage, denn so Realitätsfremd kann Sie ja gar nicht sein, sie stand gestern mit zur Wahl.

Naja, aus die Maus. Nun verbleiben noch Gundis, Lotte, Ingrid und Nico – die heute Abend einen Känguruh-Schwanz verspeisten.

Bandscheiben-Djane mit Hexenschuss? Sie sagte den Satz „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ und kommentierte den Regen mit „Der Himmel weint!“ – Freudentränen??

Giulia wurde dann auch noch eingewiesen – nein nicht in die Klapse – sondern ins nächste Krankenhaus. Dirk Bach tippt auf ein Gebärmuttertrauma. Giulia geht es spitze – sagen die Ärzte – sie sieht es wahrscheinlich anders.

Morgen Abend um die Uhrzeit bin ich schon (fast) auf dem Weg in die Staaten, von daher wird es ab sofort wirklich kein Dschungelcamp Beitrag mehr geben.

Schlagworte:

4 Kommentare zu „Giulia Siegel gab auf – sie flüchtete aus dem Camp!“

  1. Marco sagt:

    Dem ist nichts hinzuzufügen.

  2. Kessi sagt:

    Jetzt, „Blog“ hat sich grad aufgehängt 🙂 – ich kann dem auch nichts mehr hinzufügen, Du hast den Titel verdient: weltbester Dschungelcampberichterstatter! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! :)) Ganz liebe Grüße und einen guten Flug und überhaupt nur Liebes! Kessi

  3. Ralf sagt:

    Wieder mal ein passender Bericht, der keine Fragen offen läßt. Die letzten Camp-Tage werden wir wohl gucken müssen.
    Ich wünsch Euch auch ´nen guten Flug, viel Vergnügen und tolle Tage! Grüßt mir New York. Mann, ist das lange her, das ich da war! Wird auch mal wieder Zeit.
    Bis bald!
    Ach ja…..und vergiss nicht, schöne Bilder zu machen, die wir dann hoffentlich hier zu sehen bekommen!

  4. oli sagt:

    Danke für die interessante Berichterstattung. Bleibt zu hoffen, dass die Titties vom „etwas“ nicht allzugrossen Schaden genommen haben.
    alles in allem eine eher langweilige Staffel, wäre da Giulia die olle Zippe nicht gewesen.
    Mir hats gefallen, wie respektlos sie mit der Alten umgegangen ist, schliesslich schütz Alter vor Sprüchen nicht.

    Grüsse
    love