Grummel, die Welt ist bös, fies und ziemlich ungerecht …

…nun hatten wir ja ein paar schöne Tage, aus dem Grund habe ich nun viel Gas gegeben um heute Nachmittag mich aufs Mountainbike zu schwingen, ich hatte es mir zeitlich richtig schön eingeplant, hätte schön 3 Stunden fahren können. Ich hatte sogar schon mein Rucksack gepackt, den Kameraakku aufgeladen und mir eine Route ausgedacht. Gestern hatte ich auch schon das Mountainbike vorbereitet, Luft aufgepumpt, einwenig Öl walten lassen und die Schaltung durchgespielt, die Federgabel bekam genauso wie die hydraulische Sattelstütze und der hintere Dämpfer etwas „Feder-Deo“ …

…und jetzt? Jetzt regnet es!

Ich bin ja nicht ausdrücklich ein „Schönwetter-Fahrer“ , fahre also auch wenn es leicht regnet und ich sau mich auch gerne ein, aber losfahren wenn es schon regnet? Ne, so verrückt bin ich dann auch nicht! Ich habe auch nicht die dafür benötigte Ausstattung, ich habe zwar Sommer – und Winter Radklamotten, aber ich habe weder eine Regenjacke noch Schutz für Helm und Schuhe, bei der letzten Ausfahrt im Regen haben mich nämlich die extrem nassen Schuhe dann doch irgendwann gestört.

Ein Blick auf den Wetterbericht verheisst auch nichts Gutes, dort ist nicht nur von Regen sondern sogar wieder von fallenden Temperaturen und Schneefall die Rede – die Welt ist gegen mich, bzw. meine Idee meinen mir selbst angefutterten Bauch durch Radfahren wieder abzutrainieren 😉

9 Kommentare zu „Grummel, die Welt ist bös, fies und ziemlich ungerecht …“

  1. oggy sagt:

    Na, da bleiben ja nun Trockenübungen zuhause. Situps, Liegestütze und und und.. 😉

  2. Daniel Bäzol sagt:

    Armer Jens,

    ich habe auch gerade bei einem Blick aus dem Fenster festgestellt das es hier in Leipzig regnet.
    Eigentlich egal, da ich ja in einer Stunde auf Arbeit starte, allerdings ist Sonne schöner, auch wenn ich davon nichts habe.

    Gruss Daniel

  3. Sven sagt:

    Hmmm, das ist wirklich ärgerlich. Die letzten Tage haben auch zu mir schon gerufen: „Komm kauf dir ein gebrauchtes Rad, es ist wieder Zeit zum Radfahren.“ Wünsche dir, dass du irgendwann in den nächsten Tagen dann endlich fahren kannst.

  4. Lutz Balschuweit sagt:

    oder Du fängst doch mal an zu laufen

  5. Jens sagt:

    Niemals

  6. Lutz Balschuweit sagt:

    dann bleib doch fett :p

  7. Jens sagt:

    du meintest wohl nett – ja, nett bleibe ich 🙂

  8. Marco sagt:

    Mädchen! Hier ist es schon wieder weiß …

  9. Jens sagt:

    Hier schneit es aktuell auch !