Hannes das Schaaf in Bielefeld…

projekt-hannes

…die Frage ob es Bielefeld nun gibt oder nicht ist genauso alt wie die Frage was zuerst da war – das Huhn oder das Ei! Also, was liegt näher als mit Hannes dem Schaaf dieser Frage auf den Grund zu gehen? Also, ab mit ihm ins Auto und nichts wie hin nach Bielefeld… (da in diesem Beitrag viele Bilder sind habe ich mir mal erlaubt hier eine Trennlinie reinzubringen, denn nicht jeden interessieren die schaafen Geschichten vom Hannes)

schlafen

Nach dem Hannes seinen Rausch von der Party ausgeschlafen hatte… hat er sich erstmal auf der Couch mit einer Zeitung (natürlich Schaaf-gerecht) gemütlich gemacht.

zeitung-lesen

Aber nach jeder durchzechten Nacht kommt irgendwann der Heißhunger, als ich kurz aus dem Raum war durfte ich Hannes auch schon wieder suchen, auf dem WC war er genausowenig wie auf dem Balkon, also ging ich in die Küche und richtig, da hat sich der alte Schlawiner doch tatsächlich etwas zu Essen gesucht:

fruehstueck

Nach dem der kleine Racker die halbe Tüte leer gegessen hatte, war sein kleiner Bauch ganz schön voll, da dachte ich mir, stellste Ihn etwas auf das Wii Balance Board und lässt ihn ein paar Kalorien abtrainieren…

wii-balanceboard

…doch da hab ich die Rechnung ohne den Wirt gemacht, denn kaum war ich aus dem Raum, war das Schaaf auch schon wieder verschwunden… nach langer Suche entdeckte ich das Schaaf dann hier:

schluckspecht

Unfassbar, hängt der Kleine schon wieder an der Flasche, ich weiß ja nicht genau was die vorherigen Schaaf-Hüter mit ihm so alles gemacht haben, aber ich finde,  der Kleine hat ein massives Alkoholproblem 😉 …

Sooo, wir wollten ja der Bielefeldverschwörung auf den Grund gehen, also zunächst Recherche im Internet:

recherche

Anschließend haben wir dann unseren ganzen Mut zusammengenommen und sind los, um die Existenz von Bielefeld zu beweisen… und siehe da, es gibt Bielefeld:

Mysteriöse Zeichen:

es-gibt-bielefeld

Komische Verkehrschilder – denn die Ampel war an, gut das oben auch noch eine hing:

komisches-schild

Dr. Oetker, wohl die bekannteste Firma aus Bielefeld, Schüco dürfte auch noch bekannt sein:

droetker

Die Sparrenburg:

sparrenburg

Hannes seine Familie, Hannes fragte mich warum die Herde nackig rumlaufen würden? Ich erklärte ihm warum Schafe geschoren werden und sagte ihm auch, dass es keine FKK-Wiese wäre. Hannes wollte seine Wolle aber nicht abgeben, daher hab ich ihm seine wenigen Haare gelassen…

schaafs-herde

Als dieses Geschoss hier an uns vorbei fuhr fragte Hannes : „Wassn das fürn Mist?“ :

arminia-bielefeld

Ich wollte Hannes gerade die Vorteile von so einer Straßenbahn erklären, da unterbrach mich der kleine Racker auch direkt und sagte mir das Martin ihn schon viel von Bussen, Straßenbahnen und anderen Fortbewegungsmitteln erzählt und erklärt hätte, er meinte dieses „Arminia“ …. „…die Blauen kommen“ – ob die auch immer alle saufen würden… ich konnte es ihm nicht erklären ;-), Arminia Bielefeld spielt nun in der 2. Bundesliga, event. liegt es daran, dass die immer „blau“ ankommen, i don´t know… habe aber Hannes einen Arminia Bielefeld Aufkleber auf seine Kiste geklebt, als kleines Andenken an Bielefeld.

In Bielefeld gibt es auch vernünftige Autos, hier im Vordergrund ein Audi R8 – im Hintergrund mein Cabrio, das Hannes-Mobil für ein paar Tage:

schaafer-r8

…aber die schönen Autos kommen nicht aus Bielefeld, denn die haben ein Kennzeichen aus Münster 😉 :

audi-r8

Hannes erzählte mir von Martin der ihn wohl bei seinen Fahrten mit dem Bus und dem Wohnmobil mitgenommen hat, daher kennt Hannes auch keine Geschwindigkeiten mehr über 100 km/h … da wäre so ein R8 natürlich mal was ganz anderes… ein richtig schaafes Auto halt… Hannes schaute sich auch alles an, die Bremsscheiben die größer sind als meine Felgen, den Mittelmotor, das Cockpit usw.

Nachdem ich Hannes von dem Audi R8 wegziehen musste, der wollte unbedingt damit fahren, auf einmal war mein Cabrio nicht mehr gut genug für den jungen Herrn, schleppte ich Ihn wieder nach Hause, dort spielte Wolfgang Amadeus Schaaf noch die kleine Nachtmusik …

wolfgang-amadeus-schaaf

…und schlief ruhig ein… heute geht es weiter nach Münster und morgen schon wieder weiter … doch wohin wird die Reise gehen? Wer will Hannes dem Schaaf noch seine Heimat zeigen??

Hannes findet, dass auch mal einer aus der Mitte von Deutschland sich melden könnte, denn die Karte zeigt eindeutig, dass er dort noch nicht war:

recherche2

Schlagworte: , ,

5 Kommentare zu „Hannes das Schaaf in Bielefeld…“

  1. Nadinechen sagt:

    stimmt die Mitte wäre doch angebracht… leider wohne ich im Norden – könnte aber auch zur Zeit Hannes keinen guten Aufenthalt bieten. Ich melde mich wenn es mir wieder besser geht! 😉

  2. VoodooSchaaf-Blog » Blog Archive » Projekt Hannes, Station 23 (update weil es Bielefeld scheinbar wirklich gibt) sagt:

    […] schaut mal da, es ist wirklich existent wenn auch scheinbar in einem Paralleluniversum am anderen Ende eines […]

  3. hans sagt:

    wenn ich denn mal zu hause wäre, kein problem… 😉
    allerdings könnte ich ihm wohl eher mehr vom süden deutschlands zeigen. btw…das schild von bielefeld ist doch mit sicherheit ein fake…

  4. KaterThor sagt:

    Huhu
    Also ich fände es angebracht, wenn hannes hier her kommt.
    mit meinen großen Ohren bin ich ein Prima zuhörer für Hannes.
    Außerdem hab ich dann mal nen spiel gefährten und kann Hannes gut Mittelfranken zeigen.
    Mit der schicken kaiserburg und er kann lecker 3 im weckla futtern^^

  5. Jens sagt:

    Zu spät, zumindestens in diesem Blog, das Schaaf ist nun bei http://www.robertomueller.de !