iPad: Online Pokern, Skat, Doppelkopf oder Blackjack spielen …

…kann ja schon irgendwie süchtig machen, ich spiele ja ganz gerne mal ne Runde Poker, gerne offline mit Freunden – aber halt auch gerne online. Selbst auf mein iPad hat es eine Online Poker App geschaft: PokerHDOnline , da spielt man zwar „nur“ um Spielgeld, aber immerhin gegen reale Mitspieler. Es gibt auch verschiedene Spielmöglichkeiten, so gibt es z.b. die Möglichkeit „offline“, sprich gegen den Computer zu spielen und beim „online“ Spiel hat man halt die Möglichkeit mit Limit oder No-Limit Regeln zu spielen. Der Vorteil von dem Spiel : Hat man mal so richtig verloren, bekommt man am nächsten Tag neues Spielgeld … ich habe mir bis dato da 126755 Spielmünzen erspielt und war damit sogar mal kurzzeitig auf der Liste der „wohlhabensten Spieler“ (zwar nur auf Platz 20, aber immerhin) …

So sieht das ganze dann aus:

Früher, da hab ich online auch mal ganz gerne ne Runde Doppelkopf gespielt , da ist allerdings das Problem, dass man ja einen Partner finden muss und das ist online teilweise echt schwierig, da die Teilnehmer ja doch irgendwie alle anders spielen. Also Doppelkopf macht real irgendwie mehr Spaß. Skat kann man auch online spielen, doch auch wenn ich nun Doppelkopf, Mau Mau, Pokern und Blackjack spielen kann, beim Skat hört es bei mir auf … wahrscheinlich muss mir das nur mal einer vernünftig erklären.

Apropo erklären: In diesem Online Casino Guide findet ihr tolle Videos verlinkt , denn hier könnt ihr die Tricks lernen die am Pokertisch immer so gut aussehen (ihr lernt quasi mit den Chips zu spielen, den Shuffle, den Butterfly usw) …

Beispiel:

…damit soll man die realen Gegner am Tisch ja wirklich wahnsinnig machen können, event. probiere ich das beim nächsten Poker-Abend auch mal aus.

Aktuell spiele ich online hin und wieder auch noch bei Pokerstars, um Geld spiele ich nicht obwohl ein Besuch im Casino mich schon irgendwie reizen würde… bei so einem Pokerturnier habe ich ja schon mal teilgenommen und saß dann sogar (für ganz ganz kurze Zeit) am sogenannten Final-Table – bin da dann aber als 1. rausgeflogen, mein Flush wurde durch einen Vierling geschlagen, damit konnte ja wahrlich keiner rechnen…

Rechnen konnte man z.B. auch nicht mit der Konstelation hier links auf dem Bild, drei Spieler gingen ALL-IN , 2 x Full House und eine große Straße … das wurde „teuer“ …

Aktuell gibt es ein richtig cooles Werbevideo rund um das Thema Online-Pokern / Pokern, schaut euch das mal an…

Kommentieren ist momentan nicht möglich.