iPhone OS4 – kommt nun Multitasking? Radio?

…aber eines ist Gewiss, heute Abend um 19 Uhr wenn es eine kleine Vorschau auf das neue iPhone Betriebssystem geben wird – wird der Online-Dienst twitter entweder komplett lahm oder doch komplett ausfallen , dafür werden die zahlreichen Apple-Fanboys sorgen. Apropo Apple-Fanboy, ich bin ja keiner – wobei ich ja wirklich sagen muss: Das iPhone ist das beste „Handy“ der Welt – und auch das iPad wird irgendwann hier (mit UMTS) in meinen Händen sein … sollte dann irgendwann noch mal ein neuer Computer angeschafft werden steht ein Mac ganz oben auf meiner Liste.

Mist, ich werde zum Fanboy … OH OH !

Was erwartet uns denn heute Abend? Kleiner Blick in die milchige Glaskugel:

  • Multitasking
  • Radio (das iPhone soll ja ein Radioempfänger drin haben)
  • … was noch?

Radiofunktion fänd ich ja auch ganz lustig, dann würde die WDR-App bzw. der Stream nicht so viele Daten verbrauchen.

Was wünscht Ihr euch denn?

2 Kommentare zu „iPhone OS4 – kommt nun Multitasking? Radio?“

  1. Marc sagt:

    Multi und Radio sind auch so die einzigen Sachen, die mir einfallen.
    Obwohl mir Radio schon fast egal ist, ab und an nutze ich auch die WDR-App vial WLAN im Bett, das passt.
    Was ich mir noch wünsche (das hat aber nichts mit dem OS zu tun) ist eine bessere Kamera in der nächsten eiFon-Generation. Dann bin ich absolut zufrieden 🙂

  2. Jens sagt:

    Ja, ne bessere Kamera, ggf. mit Blitz …