Komplettabsturz – Neuinstallation – Neuer Hintergrund…

…alles Neu macht der Oktober, denn nach einem Totalabsturz und der somit verbundenen Neuinstallation habe ich dann auch mal einen neuen Hintergrund erstellt.

Die Neuinstallation ist ja recht einfach, mit der gedrückten F9-Taste kann man das ursprüngliche System schnell wieder herstellen, Problem : es ist quasi wieder jungfräulich, sprich alle Einstellungen sind weg.

Zunächst habe ich natürlich den Kicker nachinstalliert, bzw. den Full Desktop – wie das geht steht hier: klick

Dann habe ich die Schriftgrößen alle verkleinert – die Anleitung dafür gibt es hier: klick

Dann musste die Tastatur  noch „eingedeutscht werden“ , dafür geht man einfach in das Control Center, kann dort unter Peripheral Devices das Keyboard Layout einstellen, dafür einfach die Deutsche Belegung  hinzufügen und die Englische entfernen, das ganze dann mit „anwenden“ abschließen. Wenn man nicht alle Fenster sehen kann, kann man die kompletten Fenster mit der gedrückten ALT Taste verschieben!

Jetzt wurde noch der Launch Button in einen Start Knopf geändert, die Anleitung dazu gibt es hier: klick

Natürlich habe ich mich für den kleinen Start Knopf entschieden, habe doch auch die untere Leiste auf eine sehr kleine Größe eingestellt – dieses kann man ganz einfach, rechtsklick auf die Leiste – dann auf Kontrollleiste einrichten und anschließend die Größe auf „sehr klein“ verändern – anwenden – und fertig ist die kleine Leiste.

Als Hintergrundbild habe ich nun das Cockpit von meinem Fahrzeug, fand ich mal ganz lustig, ist nichts besonderes, aber man muss ja mal was neues haben.

Erfreulich ist auch der neue Werbespot von Asus für die eee-PCs:

Wieso erinnern die mich an die Duracell-Hasen?

1 Kommentar zu „Komplettabsturz – Neuinstallation – Neuer Hintergrund…“

  1. arno nühm sagt:

    Geiler Kalender – aber sonst…