Kostenloser Bildstabilisator für die Canon EOS 450D

Na? Habt Ihr auch ein Objektiv ohne Bildstabilisator? Event. das Tamron 18-200 ? Dann schaut euch mal nachfolgendes Video an, welches ich auf Daniel´s Blog gefunden habe, da erklärt euch ein junger Herr mal schnell wie man mit einigen wenigen (fast kostenlosen) Hilfsmitteln sich einen Bildstabilisator selber basteln kann. Mein Tipp: Aufpassen! Wenn die Schnur reisst, landet ihr ggf. auf dem Rücken!

$1 Image Stabilizer For Any Camera – Lose The Tripod – video powered by Metacafe


1 Kommentar zu „Kostenloser Bildstabilisator für die Canon EOS 450D“

  1. ollie sagt:

    hi!

    das kannte ich schon aus dem dslr-forum, eine wirklich klasse sache und grade bei langen brennweiten ist das wirklich ein hilfreiches spielzeug!