Lego Flammenwerfer – was kommt als nächstes? Die Lego-Bombe?

Markus Puustinen baute aus Lego Steinen und einer kleinen Butangasflasche einen funktionierenden Flammenwerfer der eine 1,5 Meter lange Stichflamme erzeugen kann, auf die Risiken wird natürlich „ordnungsgemäß“ hingewiesen:

This is very dangerous and blaablaablaa

Naja, wer sich das Ding mal in Aktion anschauen möchte, findet auf der Webseite ein Video: klick

Die Frage warum er das gebaut / gemacht hat, hat Markus auch selber beantwortet:

Why did I do this? Heaven knows. I like flames and building stuff, that’s for sure.

Na, dann… kann die nächste Grillpartie ja steigen in Finnland, einen Grillanzünder aus Lego Steinen hat er sich ja nun gebastelt.

(kleiner Tipp, einen Grill kann man auch aus Lego Steinen bauen, aber der wird nicht funktionieren 😉 )

Kommentieren ist momentan nicht möglich.