Livestream vom Boxkampf : Klitschko gegen Chambers

…gibt es mal wieder nicht, d.h. da ich heute Abend zu der Zeit leider nicht zuhause bin, kann ich mir nicht anschauen wie mein guter alter Freund Wladimir Klitschko (ich würde nie schlecht über ihn schreiben / reden oder auch nur denken)  den kleinen putzigen Eddie Chambers richtig was auf die Mütze haut.

Nun hat man schon so eine Eierlegende Wollmilchsau als Handy (iPhone) und kann den Boxkampf trotzdem nicht sehen… …die anderen dürfen den Boxkampf auf RTL verfolgen und ich werde mir wohl die nonverbale Zusammenfassung bei twitter anschauen 🙁 .

…naja, immerhin darf ich vorher dank MobileTV auf dem iPhone noch miterleben wie Borussia Dortmund gegen Vizekusen ähh Leverkusen spielt und hoffentlich gewinnt.

2 Kommentare zu „Livestream vom Boxkampf : Klitschko gegen Chambers“

  1. Sven sagt:

    Ich dürfte mir den Kampf auch nicht anschauen, ich frage warum RTL die Formel 1 im Livestream bringt, aber nicht den Boxkampf.

  2. Kalliey sagt:

    Der Kampf war echt toll. Man hat mir Karten weit vorne am Ring angeboten für naja billiges Geld! (400 Euro) für 2. Ich dachte das wird wieder so ne schnelle Sache von 3-4 Runden, hätte ich gewusst das der Kampf solange geht, hätte ich das Geld investiert.

    Zum Thema iPhone, ich glaub so richtig toll ist so ein Boxkampf auf dem iPhone auch nicht anzusehen, genauso wenig wie Fussball, oder?