Mein aktueller Ohrwurm: Thomas D – 7 Seconds

…okay okay, es liegt natürlich nicht allein an Thomas D. , sondern dank der Telekom hatte er ja noch eine Million Stimmen mehr :).

Den Werbespot selber finde ich blöd, denn der Thomas D. schauspielert am Anfang so schlecht, aber den Song finde ich echt gut, ich kenne sogar noch das Original wo die göttliche Neneh Cherry mitgesungen hatte. (7 Seconds (Duet With Neneh Cherry) – aber das Cover finde ich auch gut, auf jeden Fall viel viel besser als dieses Lied von der schlecht zusammengewürfelten Casting Band LaMief äh LaSchief ähh LaVive.

Den Song könnt ihr euch hier bei iTunes oder aber auch bei Amazon runterladen, die Maxi steht nun auch im Laden. Ich bin ja bekennender Thomas D Fan, habe nicht nur sämtliche Fanta 4 CDs nein, sogar das Solo Album von Thomas steht hier rum, ich mag die Lieder Rückenwind, Liebesbrief und Frisör und auch in dem Track 7 Seconds kommt seine Stimme gut raus. Wie findet ihr den Song?

Schlagworte: , , ,

2 Kommentare zu „Mein aktueller Ohrwurm: Thomas D – 7 Seconds“

  1. Nila sagt:

    Ich kenne die Originalversion auch noch. (Lang-lang ist’s her) Aber der Song von Thomas D. ist genauso geil .
    Der Werbespot wird bei uns in Österreich nicht gespielt. Habe ihn mir mal bei Youtube angeguckt. So schrecklich finde ich ihn aber nun auch nicht.

  2. Jens sagt:

    Ich meine ganz am Anfang : „JA, fertig … der Song ist endlich fertig…“