Mit der AutoBild gratis bei Total ein Auto waschen, aber nicht in Bielefeld oder Münster…

… könnte funktionieren, wenn nicht alle Total Tankstellen die an der Aktion teilnehmen von mir soweit entfernt sind. Ich war gerade im Supermarkt und da blätterte ich so durch die Autobild, innen drin war ein Gutschein für die Auto-Bild Wäsche „Unsere Beste“ für die Total Tankstelle, alle teilnehmenden Total Tankstellen findet man in Internet unter www.autobild.de/waschen !

Tja, im Supermarkt wollte ich mir nun nicht die PDF Datei runterladen und schauen, also habe ich mir die Auto Bild gekauft um jetzt zuhause festzustellen, dass es weder in Bielefeld noch in Münster eine von den 632 teilnehmenden Tankstellen gibt. Ich könnte nun z.B. von Bielefeld nach Steinhagen fahren um dort Freunde zu besuchen und dann kann ich dort kostenlos mein Auto waschen lassen, aber dafür muss erst die Sonne wieder scheinen. Ansonsten ist die Geschichte doch ein netter Deal, man kauft eine Autozeitung für 1,60 € und bekommt eine Autowäsche im Wert von 13,50 € und ein paar bedruckte Seiten mit mehr oder weniger aktuellen Informationen dafür.

Wer nun denkt, dass er die Gutscheine einfach kopieren oder im Netz downloaden kann, der irrt natürlich. Nur originale Gutscheine werden akzeptiert und wohl leider auch nur an den 632 teilnehmenden Total Stationen.

Die Gutscheine sind gültig bis zum 31.03, d.h. ich werde den Gutschein schon noch einlösen können, der Marco sollte sich auch mal so ne AutoBild kaufen, dann kann er seinen ollen Passat ggf. noch mal richtig aufwerten durch eine Autowäsche 😉 – in Aachen gibt es wohl 2 teilnehmende Tankstellen.

Hier zur Inspiration noch mal der ultimative Auto-Fahrer Porno:

Schlagworte: , , , , , ,

11 Kommentare zu „Mit der AutoBild gratis bei Total ein Auto waschen, aber nicht in Bielefeld oder Münster…“

  1. Marco sagt:

    Schade, dass ich nicht in Aachen wohne. Und die nächste Tanke der geforderten Kette ist zwar gar nicht so weit weg, gehört aber natürlich auch nicht zu den Teilnehmern. Bei Twitter würde man nun #fail schreiben. Entweder überall oder gar nicht. Ich mochte diese Einschränkungen noch nie. „Nur in teilnehmenden Restaurants.“ oder „Nur in teilnehmenden Shops.“ ist gequirlter Hühnermist.

    Btw.: Unsere Türdichtung ist schon wieder lose (Heißkleber hält wohl doch nicht ewig 😉 ), und somit wäre eine Fahrt in die Waschanlage auch gleichzeitig eine unfreiwillige Innenwäsche.

    Danke für den Link.

  2. Jens sagt:

    Danke für den Link.

    Schleimer! Ich habe dir gleich gesagt, dass deine „Heißkleberbastelaktionen“ nicht funktionieren, wenn schon Pfusch dann schon richtig, Fensterkleber!

  3. Marco sagt:

    Schleimer? So so. Ist das hier eigentlich nofollow free?
    http://audination.de

  4. Jens sagt:

    Ne, hier ist alles nofollow!

  5. Marco sagt:

    Na toll.
    Dann rufe ich zum Boygroup … ähm … Boyzone … äähh .. ich meinte Boykott Deines Blogs auf! Jawoll!

  6. Jens sagt:

    Gähn!

  7. Susi sagt:

    ..ganz schön heftig der Autofahrer Porno 😉

  8. Jens sagt:

    Geil, oder?

  9. Susi sagt:

    … was manche Leute so für Ideen haben, ist wirklich erstaunlich.

  10. Jens sagt:

    Manche Leute waren dann in diesem Fall meine Wenigkeit 😉

  11. Aleksandrah sagt:

    Danke für den Tipp! Hab gerade eine entdeckt, die nicht weit weg ist…dann werde ich das Blättchen wohl doch mal kaufen…(wenn mein Auto aus der Werkstatt zurück ist…)