Mountainbike Tour – Teutoburger Wald – Bielefeld

Hier mal ein paar Bilder von der letzten Mountainbike Tour durch den Teutoburger Wald, Hermannsweg, Bielefeld:


Auf den beiden letzten Bilder ist ja dann auch unschwer zu erkennen, dass die anderen sich für die Weicheier – Strecke entschieden haben ;-), aber ganz ehrlich gesagt – ich war soooo fertig! Habe über einen Liter Wasser in mich reingeschüttet während der Fahrt, musste einige Berge hochschieben, aber die Abfahrten waren echt mehr als genial. Nächsten Sonntag dann das gleiche Spiel, ich freu mich… habe mir nun sogar extra für den Wald einen Helm aufquatschen lassen gekauft, denn dort ist das Risiko schon etwas höher sich mal hinzulegen.

Komischerweise habe ich heute keinen Muskelkater, damit hätte ich echt gerechnet, aus dem Grund geht es auch gleich noch aufs Fahrrad, etwas für die Ausdauer tun.

Zwischendurch waren wir übrigens auf ca. 300-320 Höhenmeter, haben eine Steigung von ca. 160-180 Höhenmeter überwunden, nun weiß ich was ich noch brauche für die nächste Ausfahrt: 2. Trinkflasche & Kopftuch.

Schlagworte: ,

15 Kommentare zu „Mountainbike Tour – Teutoburger Wald – Bielefeld“

  1. Alex sagt:

    Schöne Fotos aus’m Wald 🙂 Meine Zunge hätte wohl irgendwann neben dem Fahrrad auf dem Waldboden geschleift…

  2. Jens sagt:

    Was meinst du denn wo meine Zunge war ?? Die war eher unter dem Waldboden 😉 – Wieviel Kalorien haben eigentlich Fliegen??

  3. Alex sagt:

    *lach* Na, das hast du ja nicht dazugeschrieben 😉 Daher ging ich davon aus, dass du topfit bist und das mit links gemeistert hast (aber gut zu wissen, dass es nicht ganz so war… 🙂 )…hoffe, die Fliegen waren nahrhaft und haben gemundet…

  4. Jens sagt:

    Nenene, topfit bin ich wahrlich nicht, lese dir einfach mal „über mich“ – die Vorstellung durch – und du wirst viel über mich erfahren ;), die Fliegen waren übrigens nicht wirklich lecker…

  5. In-Grid sagt:

    nun, da es ja erst seine 2.tour mit uns war, muß ich den jens an dieser stelle doch mal fett loben!! 😉 er hat die strecke doch (für nen anfänger) ordentlich gemeistert, auch wenn er immer wieder die typischen anfängerfehler macht. (erst bergab geschwindigkeit aufnehmen und dann den nächsten berg hochjagen, anstelle von hochklettern wie es sich für nen mtb’ler gehört) aber das lernt er ja noch in den nächsten wochen/monaten…..

  6. Jens sagt:

    ANFÄNGER?? Frechheit… ich sag dazu nur eins: Straße = mein Revier 😉 … ich glaube das mit dem „hochklettern“ lerne ich die nächsten Wochen / Monate / Jahre wohl nicht mehr, aber auch so habe ich viel Spaß in Bielefeld ;)…

  7. In-Grid sagt:

    den „spaß“ den jens an dieser stelle meint, nennt man „matratzen-sport“!!!! *fg*

  8. Jens sagt:

    sag mal, dies hier ist ein anständiger Blog 😉 – zu dem Rest: kein Kommentar 😉

  9. Alex sagt:

    *immernochlach* Habe mich gerade köstlich amüsiert über dein Intro…sehr sympathisch, zumal ich gesehen hab, dass wir recht ähnliche Interessen haben (was soll ich da also auch anderes schreiben? 😉 )…werde also sicher noch viele interessante Sachen hier zu lesen bekommen, denke ich 😉

    Und das mit dem „Anfänger“ hab ich einfach überlesen…auf den Fotos sah es völlig routinemäßig aus…

  10. Jens sagt:

    Mmmh, auf den Bildern siehst du ja nur die anderen – beim fahren habe ich mich selber ja nicht fotografiert… aber ich finde auch, dass ich schon über den Anfängerstatus hinaus bin (beim biken) 😉 .

  11. In-Grid sagt:

    hmmm, den anfängerstatus beim biken kommentiere ich jetzt nicht, aber definitiv ist er KEIN anfänger was den „m-s“ angeht, das kann ich mit 100%tiger sicherheit bestätigen! 😀 oder anders „gestempelt und gesiegelt“…..

  12. Jens sagt:

    genau, in Münster bin ich kein Anfänger mehr – fahre ja schon regelmäßig um den Aasee 😉

  13. Alex sagt:

    @ In-Grid:
    Danke für diese äußerst wichtige Information – ohne diese hätte ich heute Nacht sicher nicht schlafen können 😉

    Jetzt lese ich hier mit ganz anderen Augen mit *lach*

  14. In-Grid sagt:

    @ Alex:
    ja, es liegt immer wieder im auge des betrachters, ob und wie diese wichtige information gelesen und verstanden wird. 😉 jeder text hat auch eine kehrseite…und von meiner ist jens total begeistert!! 😀

    so, aber nun genug mit den zweideutigkeiten, sonst werde ich noch vom betreiber dieser seite gesperrt! 😉

  15. Jens sagt:

    Eindeutig – Zweideutig 😉