Neue Social Media Icons für den Blog + ein paar Blogempfehlungen

… man war ich das Leid, jedes mal wenn ich auf meinen eigenen Blog geschaut haben mich die bunten Icons angekotzt genervt. Dazu noch die Tatsache, dass einige größer und breiter waren, die anderen dann wiederum kleiner dafür aber mit Counter und was weiß ich. Nun ist es schlicht, einheitlich und passt meiner Meinung nach auch gut zu dem Blog. In letzter Zeit schreibe ich hier etwas weniger, das liegt nicht etwa daran, dass ich keine Lust mehr hätte, ganz im Gegenteil, zur Zeit ist es eher die Zeit die fehlt, bzw. die Zeit andersweitig genutzt wird.

Viele Gastbeiträge für den iPadBlog.de habe ich geschrieben, hier eine kleine Auswahl:

Visitenkarten-Scanner App für das iPhone / iPad, 8 iPhone Apps für Fotografen, Videos bearbeiten auf dem iPad … weitere Beiträge von mir findet man dann hier.

Natürlich habe ich auch den ein oder anderen Beitrag auf rad-ab.com abgesetzt, schließlich soll der Blog ja spätestens bei der IAA richtig Fahrt aufnehmen, da ist nämlich zumindestens ein Live-Bloggen, ein Live-Twittern und eine Art Live-YouTuben von der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt geplant, ein kleines Testvideo gibt es schon hier zu sehen (und ganz nebenbei den neuen Porsche 911): klick

Weitere Beiträge auf rad-ab.com:

Eichhörnchen duck dich, der Lambo kommt, die geile Werbung mit dem Ford Fiesta, traumhafte Ferraris und natürlich den genialen Drift in der Garage.

Auf laester.TV war es in letzter Zeit etwas ruhig, das liegt daran, dass ich mir zur Zeit diese Trash-TV Formate nicht reinziehe, das Hobbyprojekt dümpelt also vor sich hin, eigentlich schade, aber man soll ja auch nicht in zu vielen Töpfen gleichzeitig rühren, aber natürlich musste ich mich auch dort über „Die Alm“ auslassen, bzw. etwas über die Alm lästern. Aufreger der Woche war sicherlich die Berichterstattung von RTL über die Gamescom, auch hier habe ich meinen Senf zu abgegeben.

So, genug von mir, nachfolgende (fremde) Blogbeiträge fand ich ebenfalls lesenswert in dieser Woche:

3 Wochen Urlaub machen als Selbstständiger – von Bohncore

Den Beitrag über GEZ Gebühren fürs Büro – von Selbständig im Netz

Die Frage „Wer liest hier eigentlich so mit“ – von TekShrek

…denn das weiß ich auch nicht! Also wer hier so liest! Klar, weiß ich, wieviele Beiträge wie / wo / warum bei Google gefunden werden, aber ich kann die Stammleser (sofern ich überhaupt welche habe) nicht beziffern. Also, meldet euch nun zu Wort und bekommt zu Weihnachten eine Karte oder schweigt für immer 😉

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

14 Kommentare zu „Neue Social Media Icons für den Blog + ein paar Blogempfehlungen“

  1. Marco sagt:

    I like your icons …

  2. Jens sagt:

    I like the way you comment…

  3. Bohn sagt:

    Thx für die Erwähnung 😉

  4. Jens sagt:

    Gute Beiträge sollte man teilen…

  5. Marco sagt:

    Das heißt „Guten Freunden gibt man ein Küsschen“ …

  6. Nils sagt:

    Coole Icons wo hast du die gefunden?

  7. Sylvia sagt:

    Hast du die Icons selbstgebastelt?
    Sehen schick aus! 😉
    LG Sylvia

  8. Jens sagt:

    Ich bin da leider nicht so begabt, ich habe Robert von Toonmix damit beauftragt: http://www.toonmix.de

  9. Antje sagt:

    Huiui beauftragt … nobel geht die Welt zu Grunde 😀 … nee schick sind sie geworden – gefallen mir sehr gut 🙂

  10. Marco sagt:

    Der Strati hat es doch 😉

  11. Thomas sagt:

    Du kleiner van Goch 🙂 . Das mit den selbst gemalten Buttons finde ich genial. Es verleiht nicht nur eine persönliche Note, es beseitigt auch das von Dir erwähnte bunte Durcheinander.

  12. Jens sagt:

    @Marco …bitter nötig!
    @Thomas hat van Gogh auch nicht selber gemalt?

  13. Uli sagt:

    Also ich mag die neuen Icons nicht, werde aber trotzdem weiter fleißig lesen und kommentieren! ;D

  14. Sonny sagt:

    Die gefallen mir gut. Ein bissel mehr Rosa und Schwarz und sie wären perfekt 😉

    So und da ich deinen Blog regelmäßig lese, erwarte ich deine Postkarte zu Weihnachten.