Pizza ohne Käse!

Aua aua aua… was für ein Osterfeuer! Was für ein Abend – schreit der nach Wiederholung? Ich weiß es nicht – ich glaube nicht, also zumindestens nicht alles, denn nun hänge ich hier mit einer Erkältung und habe eine VW Nase – die läuft und läuft und läuft und habe dazu auch noch Kopfschmerzen – ob das auch an der Erkältung liegt oder hat mir der gestrige Gastgeber beim Osterfeuer etwa Methanol untergejubelt??

Als kleines Ostergeschenk für mich (man(n) muss sich ja auch selber mal etwas schenken) habe ich mir dann gerade mal bei dem Pizza-Lieferdienst meines Vertrauens (Smileys) eine Pizza bestellt – natürlich ohne Käse , dafür mit Salami, Zwiebeln, Paprika und Mais.

Pizza ohne Käse? Jaaa, ich esse immernoch keinen Käse und mag es auch nicht auf der Pizza. Wer also schon immer mal wissen wollte, wie eine Pizza ohne Käse aussieht, bitte schön:

pizza-ohne-kaese

Diese Pizza esse ich verfeinert mit dem Smileys Chili Pulver – ein Traum!

Ansonsten war das Osterwochenende verdammt schön aber auch viel zu kurz… aber wem schreib ich das?  Apropo Geschenk: Seit Ostern gibt es nun auch eine neue Mitbewohnerin hier bei mir in der Wohnung, eine tadadadaaaa Pflanze:

pflanze

Wünsche euch dann mal einen guten Start in die Woche!

5 Kommentare zu „Pizza ohne Käse!“

  1. Martin sagt:

    Ohne Käse? Bäähhh…. Das ist doch gerade der Geschmacksträger 🙂

    Achja, Grünzeug haben wir auch hier, aber das braucht alles kein Wasser… Kunstblumen sehen mittlerweile echt gut aus!

  2. Kessi sagt:

    …also so sieht eine käselose Pizza aus… mit reichlich Chili abgeschmeckt brauchst Du wirklich keinen Geschmacksträger mehr :-)´.

    Deine neue Mitbewohnerin sieht klasse aus!! Und ist sicher voll pflegeleicht… wünsch Dir viel Glück mit ihr!

    🙂 Kessi

  3. Jens sagt:

    Pflegeleicht, das Ding muss gedreht, abgesprüht und auch noch gegossen werden – ich frage mich ja schon, wann die auch noch das Fernsehprogramm entscheiden will 😉

  4. Stefan sagt:

    Ich weiß gar nicht, ob dus wusstest, aber in Italien gibts nur Pizzas ohne Käse. Pizzas mit Käse heißen dort Margherita. Habe noch nie so eine teure und schlechte Pizza gegessen wie in Neapel.

  5. Jens sagt:

    Hey, echt?? Dann ist Italien ja „mein“ kulinarisches Traumland, wie?