Reisen in die USA – was beachten?

Was muss ich bei der Einreise in die USA beachten?

Es geht ja nun bald nach New York, da habe ich mir natürlich Gedanken gemacht was ich alles beachten muss bei der Einreise in die USA.

Zum ersten, muss man sich ab dem Januar 2009 hier eine gebührenfreie Einreiseerlaubnis holen, dafür muss man dann spätestens 72 Stunden vor dem Abflug seine Daten eingeben.  Ab dem 12. Januar soll das Pflicht werden. USA Reisende benötigen natürlich auch noch einen gültigen Reisepass, dieser kostet für Erwachsene derzeitig 59 Euro und man benötigt biometrische Passbilder.

Was mache ich mit meiner Kamera, meinem Laptop und dem iPod?

Gedanken gemacht habe ich mir auch über die Sachen, die ich mit in die USA nehme (Laptop, Kamera, iPod) da ich keine Lust habe die originalen Rechnungen mitzunehmen um bei der Wiedereinreise nach Deutschland beweisen zu können, dass es in Deutschland gekaufte Waren sind, fahre ich vor dem Flug zum Zoll und lasse mir den Besitz bestätigen.

Ich zitiere die Zoll.de Homepage:

Sollten Sie Waren von höherem Wert, wie z.B. Sportgeräte, Kameraausrüstung, Computer, Schmuck mit in den Urlaub nehmen, empfiehlt es sich zur Vermeidung von Zweifeln über die Herkunft der Ware und einer daraus resultierenden Abgabenerhebung einen entsprechenden Nachweis vorzulegen. Dafür ist das Auskunftsblatt INF 3 für Rückwaren (Vordruck 0329) zu verwenden, das vor der Ausfuhr der Ware bei jeder Zollstelle ausgestellt wird (siehe auch „Mit der Fotoausrüstung in den Urlaub„).

Von daher dürfte mich dann da auch nichts negatives erwarten, hoffe ich.

Welche Zollgrenzen bestehen bei der Einreise aus der USA zurück nach Deutschland?

Klar, das ein oder andere Mitbringsel will man sich ja mitbringen.

Auch hier zitiere ich die Angaben von Zoll.de:

Einfuhrabgabenfrei bis zu einem Wert von 430 Euro sind solche Waren, die von Reisenden gelegentlich und ausschließlich zum persönlichen Gebrauch oder Verbrauch, die als Flug- oder Seereisende einreisen, für Ihren Haushalt oder als Geschenk in Ihrem persönlichen Reisegepäck aus einem nicht zur EG gehörenden Land eingeführt werden (Reisemitbringsel).

Es gelten natürlich auch bei dem Flug in die USA die neuen Regelungen für das Handgepäck mit den Flüssigkeiten usw. (die sollten ja schon bekannt sein).

Meine Fotoausrüstung werde ich natürlich genauso wie den Laptop ins Handgepäck nehmen, denn ich weiß ja wie die Koffer und Taschen teilweise behandelt werden die im Gepäckraum landen.

Sollten mir weitere Dinge einfallen, werde ich diesen Artikel ergänzen…

Kommentieren ist momentan nicht möglich.