Sandmann, lieber Sandmann was schreibst du in deinem Blog? Blogvorstellung von Sandmanns Welt!

Sandmann, lieber Sandmann … läuft heute noch im Kinderprogramm, doch auch für uns Erwachsene hat der Sandmann wirklich was zu bieten. Jens Tanz alias „Der Sandmann“ dürfte fast jedem bekannt sein, der sich für automobile Themen interessiert. Der Sandmann schreibt nämlich im AutoBildBlog und natürlich auch in seiner eigenen Welt.

Während der Sandmann aus dem Fernsehen oft mit einer Raumkapsel durch die Gegend fliegt, fliegt „Der Sandmann“ lieber tief über die Straßen in den USA und testet mal das eine oder das andere Fahrzeug und kann dabei sogar ganz unterhaltsam sein, wie nachfolgendes Video beweist:

Hier sehen wir also Alex Kahl „Der Probefahrer“ und Jens Tanz „Der Sandmann“ wie sie mit einem Mercedes „Der CLS 63 AMG“ durch die USA brettern und diesen auf Herz, Nieren und Bremsfunktion bei Starenkästen prüfen, eigentlich sehen wir dort schon das Abschlussstatement, den Rest dürft ihr euch hier anschauen (der Alex hat auch ein paar Worte dazu verloren).

Ich muss gestehen, ich kannte den Sandmann vorher nicht, sondern bin erst via Alex auf ihn aufmerksam geworden, denn auch das AutoBildBlog habe ich vorher nicht gelesen, ihr merkt – so funktioniert bloggen, der eine teilt seine Blogs die er so liest mit den anderen, verlinkt diese, stellt diese vor und alle sind glücklich.

Es wäre nun natürlich fies und gemein, wenn ich sagen würde, dass der Sandmann nur über Autothemen schreibt, er schreibt z.B. auch über Navigationsgeräte die nicht an der Scheibe halten, über die E10 Diskussion oder aber auch über seine Comic-Zeichnungen (die gar nicht mal so übel sind) …

…also schaut da mal rein oder lasst es bleiben! Wer den Geruch von verbleitem Kraftstoff liebt, der damals noch ungefiltert durch die Auspuffrohre strömen durfte und wer sich hin und wieder heimlich dabei erwischt an der Tankstelle zu schnüffeln, ja der wird sich in Sandmanns Welt wohlfühlen, da bin ich mir eigentlich sicher.

Für das Bild oben links habe ich mir übrigens erlaubt ein Foto vom Sandmann zu verwenden, also das Sandmann Bild habe ich schon selber fotografiert, aber der Kopf vom Jens, also von „dem Sandmann“ musste ich mir klauen, ich hoffe er wird es überleben und rennt nun nicht kopflos durch die Gegend… ach was sag ich rennen, ein Sandmann rennt nicht, er fährt!

 

Schlagworte: , , ,

3 Kommentare zu „Sandmann, lieber Sandmann was schreibst du in deinem Blog? Blogvorstellung von Sandmanns Welt!“

  1. Ein paar Gedankenstützen für alle die sich selber Blogger nennen ;) > geärgert > www.jens-stratmann.de sagt:

    […] http://www.jens-stratmann.de iPad, iPhone, Fotografie, Mountainbike, meine Meinung & mehr… « Sandmann, lieber Sandmann was schreibst du in deinem Blog? Blogvorstellung von Sandmanns Welt! […]

  2. Sandmann sagt:

    Huiiii,

    da fühle ich mich aber geehrt, bester Herr Stratmann 🙂
    Dann werde ich in den kommenden Tagen mal zum „Gegenschlag“ ausholen! Dank er Ihnen.

    Sandmann

  3. Jens sagt:

    „bester Herr Stratmann“ <- bekomm ich das schriftlich ?! *rofl*