Schland oh Schland – Uwu Lena Schlandrut …

…ohne Worte ! Gerade noch online, jetzt schon wieder von der Bildfläche verschwunden, auf Grund Rechteprobleme wurde das Projekt erstmal wieder vom Netz genommen … in den Kommentaren findet ihr ja schon den Link zu den Presseberichten! Schade, auf der Webseite gab es auch noch die MP3 kostenlos zum downloaden, sprich es hätte ein echter Brüller zur WM werden können…

…hin und wieder brüllen könnt ihr nun auf www.laester.TV !

5 Kommentare zu „Schland oh Schland – Uwu Lena Schlandrut …“

  1. Kessi sagt:

    😉

  2. Lutz Balschuweit sagt:

    Auaaaa 🙄

  3. Thomas sagt:

    Es gab Zeiten, da war Musik ein großes Stück weit auch Kunst. Heute….. lassen wir das 🙂 .
    Aber wenn der Zweck die Mittel heiligt dann stimmen wir eben mit ein….. Schland oh Schland…… 😉

  4. Bjoern sagt:

    Komisch? Überall wird „Schland oh Schland“ gebloggt aber wenn ich mir das Video ansehen will, steht da immer: Das Video ist Privat u.s.w.
    Einer ne Ahnung?

  5. Jens sagt:

    Hier findest du den Grund dafür : klick