Serdar Somuncu nennt Eva Herman : „FOTZE“ …

…aber auch ansonsten ist das nachfolgende Video etwas „hart“ – trifft aber irgendwie den Nagel auf den Kopf, Achtung – nicht ansehen / hören wenn Kinder in der Nähe sind …

Ich mag ja Serdar Somuncu , ich empfehle: Serdar Somuncu – Der Hassprediger liest Bild (+ Audio-CD) , Hitler Kebab oder aber auch …liest aus dem Tagebuch Eines Massenmörders (Mein Kampf)

Ihr seht schon , der Serdar Somuncu wandelt immer so am Rande … er lebt von der Übertreibung aber das ist ja auch ein erlaubte Stilmittel der Satire / der Comedy …

…in Punkto Eva Herman trifft er natürlich den Zahn der Zeit äh den Nagel auf den Kopf und es gab da mal einen kleinen Lukas, der hatte es so ausgedrückt:

Schlagworte: ,

9 Kommentare zu „Serdar Somuncu nennt Eva Herman : „FOTZE“ …“

  1. Kalliey sagt:

    Ich mag den Serdar, der trifft sehr oft den Nagel auf den Kopf.

  2. Chaosmacherin sagt:

    Serdar Somuncu hab ich gestern noch im TV gesehen. Bei Carolin Kebekus Show broken Comedy. War einer der wenigen Höhepunkte.

  3. Robert Werner sagt:

    Da mag ich mal nicht zustimmen. Man kann von Eva-Herrmann halten was man will, allerdings darf in unserem Land jeder seine Meinung sagen! Sie deswegen als „F…“ zu bezeichnen, finde ich ziemlich dümmlich und beweist, dass in unserem Land immer noch zuviele Leute die Bildzeitung lesen! #fail

  4. Lutz Balschuweit sagt:

    @Robert

    Die Bild nicht zu lesen macht aber auch nicht schlauer.

    Jedoch sollte man die Dame nicht als F**** titulieren. Da gebe ich Dir voll und ganz Recht!

    Lieben Gruß

  5. Jens sagt:

    Ich finde ja auch das dieses Wort nicht in das Vukabular gehört … aber er hat es nun mal so gesagt 😉

  6. Robert Werner sagt:

    @Lutz:
    Der Mainstreampresse angeführt von der Bild-Zeitung darf man kein Vertrauen schenken.
    Diese vorverdaute Informationssuppe dient nur zur Unterhaltung und Meinungsbildung, hat aber mit echtem Journalismus garnichts zu tun. Dementsprechend macht Nicht-Bildzeitunglesen schlauer, da man dadurch nicht noch mehr verblödet und anfängt nachzudenken über wichtigere Geschehnisse in der Welt.
    „Der Rest landet in die emotionale Pissrinne bei Kerner und Beckmann“, wenn ich mal Georg Schramm zitieren darf!

  7. Lutz Balschuweit sagt:

    @Robert Werner

    Ach so

  8. maik sagt:

    >>>Die Bild nicht zu lesen macht aber auch nicht schlauer.

    Hmm, finde ich schon. Das Geld was ich durch das „Nicht BILD lesen“ spare, investiere ich z.B. in schlaumachende Bücher.
    Insofern mach BILD nicht lesen doch schlauer…

  9. Lutz Balschuweit sagt:

    @maik
    Wie die BILD kostet Geld?

    Hab ich nicht gewusst. Aber Geld hab ich eh genug.

    Glaub aber nicht, dass ich was davon abgebe – brauchst gar nicht fragen 😎