Sex bei Big Brother – Annina & Sascha

Die Spatzen pfeiffen es von den Dächern, der Express und die Bild Zeitung berichten als wäre es die neue „wir sind Papst“ -Verkündigung (wollte sich die Bild Zeitung nicht den Slogan „Wir sind Papst“ schützen lassen??) egal, andere Baustelle – Fakt ist:

Die Pornodarstellerin Annina und der Sascha haben es getan , Annina ließ die Pumps an und bedankte sich  mit einem Spruch wie aus dem Pornodrehbuch : „Danke für den leckeren Nachtisch“.

Das Video bzw. die Streams gibt es auf youtube und auf sevenload zu sehen.

Eines ist Gewiss, diese Schlagzeilen bringen RTL2 und der Sendung Big Brother das, was sie am nötigsten brauchen – Quoten, Einschaltquoten um genau zu sein, denn da verschwand ja Big Brother schon im Televisuellen Nirvana – auch eine Neustrukturierung der Sendung hatte nicht viel gebracht, aber nun mache ich mir da keine Sorgen mehr, denn wir wissen ja – Sex sells – und das gilt wohl auch für Big Brother.

6 Kommentare zu „Sex bei Big Brother – Annina & Sascha“

  1. adrian sagt:

    wie war, schade dass das niveau immer weiter sinken muss um quoten zu machen. meine einschaltquoten bekommen die jedenfalls nicht 🙂

  2. Kessi sagt:

    Sex in the city, Sex bei Big Brother, Sex on the beach, Sex heute abend? lach…. wir leben eben in einer sexy world *g. Aber ich schau mir die Sendung ja auch nicht an, muss meine Quote selbst machen :))….

  3. Anni sagt:

    Na wenn die dafür von RTL2 nicht ordentlich Cash unter der Hnad gekriegt hat…
    Das Bewerbungsgespräch stell ich mir grad so vor:
    „Ach, Sie sind Pornodarstellerin? Ok, wir machen das ähnlich. Sie haben Sex, wir filmen.
    Und mit der Bezahlung werden wir uns schon einig.“ *Zwinka*

  4. Ralf sagt:

    @ Anni: Ja, so stelle ich mir das auch vor!
    @ Adrian: Meine auch nicht!
    Ich bin neulich beim Zappen mal kurz bei Big Brother hängen geblieben. Die einzige Staffel die ich verfolgt habe war die mit Zladko! Das war ja noch ganz lustig meiner Meinung. Aber so langsam wirds albern. Alleine schon die Stimme im Haus für die Nachrichten an die Bewohner ist mehr als lächerlich!
    Die Pornodarstellerin von der hier die Rede ist (ist das die Unförmige?, die mit dem riesen Vorbau?) ist doch nur aus solch einem Grund in den bau geschickt worden.
    Armes Deutschland. Naja, aber die Sendung hat es mal wieder geschafft in die Schlagzeilen zu kommen!

  5. Stefan sagt:

    Hoffentlich kriegt Saschas Freundin nichts davon mit! – Oder ist er doch schwul? 😉

  6. Jens sagt:

    Man(n) weiß es nicht, aber ich glaube die Annina hatte mal was mit Willi Herren…