Some & Any – Popstars Sieger 2009: Leo & Vanessa

Some & Any, das ist doch sowas wie Suck & Fail, Dumm & Dümmer, Fix & Fertig oder wie Narumol sagen würde fick & fertig, aber egal, für alle die sich fragen:

Wer hat Popstars 2009 gewonnen? Wer hat das Popstars Finale 2009 gewonnen? Wie heißt das Duo? Wie heißt die Gewinnersingle? Hier die Antwort:

Das Duo heißt also Some & Any und gewonnen haben: Leo & Vanessa, der Brasilianer und die Blondine, haben das Schmuse-Rockerpärchen Nik & Elif rausgeworfen…

Lustig war: Als der Bandname , bzw. der Name des Duos bekannt gegeben wurde: wurde in Oberhause gebuht, die Zuschauer boykottierten die Sendung, aber das kam ja im Fernsehen nicht wirklich so richtig rüber, oder??

Popstars war wohl die längste Werbesendung von ProSieben , es war D!s Werbesendung… eigentlich wollte ich darüber nicht bloggen, aber irgendwie gehört es ja dazu … D! hat schön noch im Finale Werbung gemacht für seine Tanzschulen, Alex C. hat sich wie immer schön cool & lässig gegeben und die Blonde… ach lassen wir das, ich läster jetzt nicht über die Frisur – nein ich lasse es.

Ausser den No Angels & Queensberry kenn ich keine Popstars Band mehr, also machen lassen, die beiden werden genauso schnell von der Bildfläche verschwunden sein wie die Schweinegrippe, die war ja auch nur ein One – Hit Wonder.

Die 1. Single heißt übrigens „Last man standing“ …und wird bestimmt bald zum download bei iTunes angeboten werden.

Das beste an der gesamten Sendung war der Auftritt von Rihanna, aber naja, was soll ich mir mein Maul zereissen um das Finale gab es ja genug Ärger, im Halbfinale ist nämlich noch keiner rausgeflogen, nun ja, was solls…

ProSieben hatte übrigens nicht mal mehr Zeit das Gewinnerlied zu Ende zu spielen, nun ja, es muss ja auch Geld verdient werden 😉

Der Marco wird gleich in den Kommentaren schreiben: Ich war schneller , aber auch bei ihm kann man das Lied weder downloaden noch findet man den Namen zum Titel 😉 …

11 Kommentare zu „Some & Any – Popstars Sieger 2009: Leo & Vanessa“

  1. Marco sagt:

    Ich war schneller 😉

  2. diana sagt:

    wie geil du schreibst, ich lach mich grad halb tot!!! stimme zu, voll und ganz, blamage, blamage…da hat sichs pro7 wohl verschärzt, aber obwohl…ne blonde und nen brasillianer gabs auch noch nicht als duo im fernsehen. haha

  3. Marco sagt:

    Immer diese nachträglichen Änderungen im Text 😛

  4. Flüge sagt:

    Der Groschen ist gefallen und die neue Popstars Band steht. Leo & Vanessa, das habe ich schon vor sieben Wochen gesagt, werden die Gewinner.
    Popstars ist so berechnend geworden und die Leute, die wirklich bis zur letzten Minute hoffen, dass die wahren Talente gewinnen, sind schief gewickelt.
    Das ganze Showprinzip ist so durchsichtig wie Frischhaltefolie und daher war es für mich nicht verwunderlich, dass Leo und Vanessa die Sieger wurden.
    Popstars stinkt hoch bis zum Himmel und es wird langsam echt langweilig.

    Irgendwann sind wir bei Popstars 50 angelangt. In der Jury sitzen dann der 80-jährige “D”, Alex Christensen moderiert aus einem Konservierungsbehälter und Ingrid van Bergen, die älteste Frau Deutschlands gibt auch ihren Senf dazu.

    Ich kann Popstars nicht mehr sehen und hoffe, dass meine Freundin auch bald zur Vernunft kommt!

  5. Kessi sagt:

    Keiner schreibt diese Zusammenfassungen besser als Du :-)). Wahnsinn. Liebe Grüße Kessi

  6. Marco sagt:

    @Flüge: Die Hoffnung stirbt zuletzt! 😉

  7. MMG sagt:

    Also Deine Blogs sind mittlerweile fester Bestandteil meiner Mittagspause, wenn ich mal wieder was zu lachen brauch.

    V.a. die Bauer-Sucht-Frau sind einfach zum schießen 😉

    Weiter so..

  8. Deutschland hat seine neuen Popstars: "Some&Any" sagt:

    […] heißt, fand schon bei der Verkündung während der Finalshow, wie es bei Jens Stratman steht, beim Publikum keinen großen Anklang: Es wurde gebuht. Das kann nichts Gutes […]

  9. latiina... sagt:

    Leo und Vanessa sind der Hammer !

  10. Wieder weg vom Fenster? Popstar Duo Some & Any sagt:

    […] das "Verlierer-Duo", Nik und Elif, ihre Single besser als Some & Any. Jens Stratmann scheint auch nicht der größte Fan des Duos zu sein. In seinem Blog schreibt er einen […]

  11. mika sagt:

    Und was ist mit Monrose? Die ist eigentlich heutzutage die erfolgreiche deutsche Girl-Band, oder? No Angels waren sogar international bekannt, na in Europa mein ich. Aber die Queensberry sind eigentlich nix, nun sind noch 2 alten Mitglieder weg und 2 neuen rein. Das ist kein guter Anfang für so ne Band.
    Aber mal gucken, denn nämlich Ende August startet die neue Popstars Girls Forever Staffel, wo verständlicherweise wieder eine neue Girl-Band gesucht wird. Finde ich auch besser so, denn solche dummen Duo’s machen doch keinen Sinn. Die sind ja keine 2raumwohnung o.ä. 🙂

    Schöne Grüße aus Berlin,
    Mika