Sport ist Mord! MTB Tour – Sparrenburg / Hünenburg …

…aua aua aua, jetzt weiß ich auch warum Sport Mord sein soll, mir tun die Beine weh, sogar der Oberkörper und der Rücken auch… mir tut alles weh – und warum? Weil ich gestern mal wieder aufs Bike musste.

28 km und 500 Höhenmeter waren es gestern, also eigentlich eine „ruhige Runde“ – wir haben auch viele Pausen gemacht zum „spielen“:

01

Dies ist die „neu gefundene“ halbe Kuhle – ca. 2,5 km vor der Sparrenburg … die Abfahrt sieht auf den Bildern total unspektakulär aus, aber oben sind reichlich Wurzeln im Weg… nicht jede(r) traut sich da direkt runter…

02

Miss Bielefeld hat sich übrigens auch getraut… anschließend sind wir dann an der Sparrenburg vorbei zum Tierpark Olderdissen, hier gab es für die Mädels ein Eis und für die Jungs?? Naja, ich wollte mir ja auch ein Eis holen – aber auf dem Weg zum Eisstand kam mir jemand mit einer Bratwurst entgegen – meine Geschmacks- und Geruchsnerven tendierten plötzlich zur Wurst – also ab zum Wurststand und schnell mal ne Currywurst organisiert. Nach der Stärkung sind wir dann weiter zur Hünenburg, anschließend wollten wir noch zu einer kleinen Sprungschanze fahren, da ist uns dieser Baum hier aufgefallen:

03

Alt wie ein Baum … aber alt wie ein Baum wird dieser Baum wohl nun nicht mehr , denn ein Blitz hat ihm wohl den letzten Kick gegeben… beeindruckend wieviel Kraft so ein Blitz hat.

Kurze Zeit später waren wir dann an dem „umgelegten“ Baum angekommen, hier kann man super drüber springen, wenn man die Strecke nicht kennt – springt man beim ersten mal sowieso „freiwillig“ , denn wenn man etwas schneller die Abfahrt nimmt, sieht man die Sprungschanze nicht auf den ersten Blick 😉 :

04

Hier liegen übrigens Grabsteine im Wald, ich weiß nicht warum und ich weiß auch nicht woher, aber unüblich ist das doch trotzdem, oder? Anschließend sind wir dann wieder zurück gefahren und haben uns lecker Kaffee und Kuchen gegönnt 😉

05

Achja, auch gestern war ich wieder im Piraten Outfit unterwegs, viel gebracht hat es ja nicht – Deutschland wird ja nun von der Borussia Dortmund Koalition regiert – wobei, ich glaube – ich persönlich kann damit leben, lieber schwarz / gelb als links & rechts… Die erste Hochrechnung haben wir uns um 18 Uhr in Bielefeld Quelle (kurz vorm Freibad) auf dem iPhone angeschaut, MobileTV und dem iPhone Halter fürs Fahrrad sei Dank – ein Testbericht von dem Fahrradhalter folgt bald…

3 Kommentare zu „Sport ist Mord! MTB Tour – Sparrenburg / Hünenburg …“

  1. Kalliey sagt:

    Schöne „Kaffeebecher“ habt ihr da. 😀

  2. Lutz Balschuweit sagt:

    Kaffeebecher aha 😛

  3. In-Grid sagt:

    jaja, das sind kaffeebecher extra nur für männer! 😉