Sprüche für das Motto (Verwendung Singlebörse / Flirtseite …)

…die ich mehr als langweilig finde, also nachfolgende Sprüche solltet ihr nicht als „Motto“ verwenden, dann klappts auch event. mit dem finden von Mr. Right / Mrs. Right im world wide Web:

Frauen sollten vermeiden:

Nicht nur gucken, auch schreiben 🙂

Was soll ich schreiben? Vielleicht möchtest Du es selber herausfinden …

Ich bin wie ich bin und das kann man auch nicht ändern.

Suche den Prinzen, der auf einem weißen Schimmel angeritten kommt und die Prinzessin rettet …

Kleiner Tipp an die Damen der Schöpfung, ihr könntet genausogut „Unfickbar!“ als Motto reinschreiben, die anderen Sätze haben nämlich die gleiche Aussagekraft ! Wenn ein Mann „nur guckt“ und nicht schreibt – dann hat das einen Grund, der Grund liegt ganz klar auf der Hand: Entweder er hat kein Interesse oder er hat kein Interesse!

Den Prinzen auf dem Schimmel gibt es nicht, schminkt es euch ab – ihr könnt keinen Prinzen auf den Schimmel fordern wenn ihr selber nicht einmal die Prinzessin auf der Erbse seit.

Ich suche den Grund um mich hier abzumelden!

Ist da schon kreativer, das lasse ich durchgehen!

Männer sollten vermeiden:

Hallo Ihr da draußen / schreiben, schreiben, schreiben!!!!!!!!!!!

Denn auch hier gilt das gleiche wie oben, nur das Männer nicht so betteln sollten, das ist ja erbärmlich! Solche Singlebörsenkandidaten sollten sich mal lieber bei Bauer sucht Frau oder Schwiegertochter gesucht bewerben.

Andere Mütter haben auch schöne Kinder…

Richtig, nach dem Motto wird schnellstmöglich weitergeklickt und geschaut ob der nächste Kandidat schön ist.

Bin nett und suche eine feste Beziehung !

Nett ist der kleine Bruder von „scheisse“ – ist zwar ehrenhaft, aber so sollte man dennoch nicht den Einstieg wählen, da kommt man wahrscheinlich mit: „Bin scheisse und will nur f*cken!“ mehr Zuschriften!

Alles kann – nichts muss!

Okay, das ist dann dieses „ich will nur f*cken“ nett umschrieben, aber das haben auch die Frauen schon verstanden ;-).

Carpe diem ! Nutze den Tag !

…mmmh, soll die Dame wirklich den Tag nutzen? Dann macht sie den Computer aus, geht raus und wartet im Supermarkt darauf angesprochen zu werden, keine gute Idee!

Glück ist das was sich verdoppelt,wenn man es teilt…

HERRLICH! Das einzige was sich verdoppelt sind die Kosten, wenn man sich diese nicht teilt – nämlich die Kosten vom ersten Date, die in der Regel ja der Mann zu zahlen hat, denn das gehört sich ja so, deswegen finde ich den Spruch hier am besten:

In meinem Terminkalender ist noch Platz für ein Date mit Dir, sag mir wann und wo, ich bin da!

…möchte nicht wissen wie oft der schon alleine da gewartet hat!

So, jetzt ist mal wieder etwas Interaktion hier gefragt, schreibt doch mal die Sprüche von Singlebörsen hier rein, die ihr so richtig „doof“ findet…

5 Kommentare zu „Sprüche für das Motto (Verwendung Singlebörse / Flirtseite …)“

  1. Ralf sagt:

    „Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter“ Ja ne is klar. Wenn es mein letzter Tag wäre, würde ich auch bestimmt morgens um 4 zur Arbeit kriechen. Und ganz bestimmt würde ich nicht in irgend einer Singlebörse nach etwas f***barem suchen. Sie könnte genauso gut rein schreiben „Ich bin totlangweilig und völlig phantasielos. Mit mir würdest du dir wünschen das jeder Tag der letzte (mit mir) wäre“

  2. Jens sagt:

    Mein Reden Ralf, genau solche Sprüche meinte ich !

  3. Nine sagt:

    Ich habe zwar keinen guten Spruch auf Lager aber danke Dir für Deine Tipps! 😉
    LG Nine

  4. Andrea sagt:

    Ich lach mich tot. Bin zwar kein Single mehr, war aber vorher in einer Single Börse unterwegs.
    Und Börse trifft das auch ganz richtig: Spaßfrei ist recht schnell erworben. Den totsicheren Typ findet man nur mit ganz viel Glück, aber eigentlich wirklich besser auf der Straße beim Samstagmorgen Einkauf. Natürlich hat man selber die älteste Jogginghose an und ungewaschene Haare – die Zahnpastaspuren nicht zu vergessen, wenn man sich überhaupt die Zähne geputzt hat. Aber man ist immernoch charmanter als mit dem Spruch: „Lebe Deinen Traum und träume nicht Dein Leben“. Das ist mein Favorit und bringt absolute Narkolepsie – Garantie.

    Viel Spass beim Radeln heute. War nämlich eigentlich wegen Touren Input hier. Mach mich jetzt auf Richtung Eiserner Anton.

  5. Melvenue sagt:

    Mein Geheimrezept: Jemanden anpöbeln den man total kacke findet, n bissl mit demjenigen hin und her diskutieren, sich gegenseitig beleidigen und den dicken raushängen lassen. Aus Langeweile und irgendwie Neugierde (wer hinter diesem Vollpfosten steckt) mit der Person an einem öffentlichen Ort treffen um sich dann Hals über Kopf zu verlieben – heiraten und zwei Kinder kriegen 😉