Artikel-Schlagworte: „Cars 2 MP3“

Kino = Kohle in nicht (definierter Höhe) opfern… kleine Kritik aber nicht am Film : Cars 2

Donnerstag, 28. Juli 2011

…für einen relativ kurzweiligen Spaß. Ich war heute mit meiner Freundin und ihrem Sohn im Kino. Erwachsene zahlen 8,50 €, Kinder 6,50 € = 23,50. Für das Parken waren noch mal 2,50 € fällig und 15,20 € gab ich noch an Getränke und Popcorn aus. Insgesamt also 41,20 € für einen Film der sicherlich gut war, aber den ich mir auch genauso gut in ein paar Monaten auf DVD kaufen oder bei iTunes leihen hätte können. 41,20 € sind umgerechnet ca. 80 DM. Ja, ich weiß, eigentlich darf man nicht mehr umrechnen, aber ganz ehrlich, früher hat das keine 80 DM gekostet.

Gesehen haben wir übrigens (erstmal eine Menge Werbung, dann viel Vorschau) Cars 2. Der Film ist wirklich nett und vor allem auch für Erwachsene gut geeignet. Es sind einige versteckte Gags im Film, die Kinder sicherlich so noch nicht verstehen aber Auto Begeisterte Erwachsene sicherlich zum schmunzeln bringen. Vom Unterhaltungswert kann ich nur sagen, dass der Film mich überzeugt hat, der wird sicherlich auch (so wie sein Vorgänger) einen Platz im DVD Regal bekommen. Aber die Kosten sind einfach unverschämt. Klar, alles ist teurer geworden, natürlich kostet Personal Geld und sicherlich möchten die Filmverleiher auch viel verdienen. Aber so ein Kino Besuch muss doch auch für Familien „erschwinglich“ bleiben, gerade bei dem schlechten Wetter wo man nicht ins Freibad gehen kann wäre doch Kino sonst echt mal eine Alternative. Es gibt hier ein Angebot, da kann man 2 € sparen. Muss aber Sonntags Nachmittags ins Kino und das wollten wir nun auch nicht.

Hier gibt es noch eine Vorstellung von Cars 2 und einen kleinen Trailer zu sehen: klick. Ich habe vor kurzem dem Kleinen das Cars 2 – Hörbuch / Hörspiel geschenkt, daher wusste er schon was im Film passiert, das Hörbuch kann ich also jedem als kleines Geschenk empfehlen. Der Soundtrack von Cars 2 überzeugt mich selber nur Streckenweise, die Score Songs eher weniger, die „bekannten“ Lieder schon eher, aber davon gibt es auch nur 3 auf der CD. Hört doch einfach mal selber rein…

…auf jeden Fall weiß ich schon, warum ich viel Geld in DVDs stecke oder bei iTunes lasse und nicht ins Kino bringe. Denn zuhause habe ich keine ständig plabbernde fremde Dame neben mir sitzen die beide Armlehnen besetzt und auch Anspruch auf 2 Getränkehalter hat ;).