Artikel-Schlagworte: „HP Grafikkarte“

HP PC (Desktop) zurückgebracht zum Händler…

Freitag, 24. Juni 2011

… und das obwohl ich Pick Up Service gehabt hätte! Nun gut, vor 4 Monaten habe ich mir ja den Desktop PC gekauft und war damit bis vor ein paar Tagen auch noch sehr zufrieden. Wie ich hier schon beschrieben hatte zeigte er verdammt „komische“ Ausfallerscheinungen und war somit als Arbeitstier für mich nicht mehr zu gebrauchen. Eine Neuinstallation des Betriebssystems brachte keine Erleichterung, jedes mal wenn die Grafikkarte unter Last arbeiten musste stürzte der PC ab bzw. fuhr herunter.

Nachdem ich mich ja nun fast 2 Tage mit dem Thema beschäftigt hatte habe ich den PC nun heute morgen zum Händler zurückgeschleppt. Ich habe nämlich gerne einen Ansprechspartner. Vor mir warteten schon 2 Kunden, einer hatte einen LG Fernseher und bemängelte die Schärfe des Bildes und eine andere Kundin wollte ihren Elektroschrott dort zurückgeben. Als ich an der Reihe war konnte ich natürlich mit sämtlichen Angaben glänzen die der Sachbearbeiter von mir hören wollte. Updates gefahren, Treiber deinstalliert, Treiber installiert, Java Update gefahren, System zurückgesetzt und anschließend auch noch PC formatiert und neu aufgesetzt. Die ausführliche Beschreibung des Fehlers (inkl. Bluescreen Erwähnung) brachte ihn auf die gleiche Idee: Entweder Grafikkarte oder Speicher. Vor Ort wird da nicht mehr repariert, aus dem Grund wird der PC nun von HP dort abgeholt, d.h. ich bekomme den PC in etwas über eine Woche zurück.

Jetzt folgt jammern auf relativ hohem Niveau: Nun muss ich meine Blogbeiträge tatsächlich wieder auf dem Laptop tippen, welcher mit 2,0 Ghz, 4GB Ram und einer NVIDIA Geforce Grafikkarte eigentlich dafür auch ausreicht. Ich habe nun meinen Monitor über HDMI mit dem Laptop verbunden und habe so das gleiche „Gefühl“ nur halt alles etwas langsamer und leider auch lauter. Der Lüfter vom Laptop ist doch recht laut und den ganzen Tag werde ich den Laptop auch nicht laufen lassen (nach ein paar Stunden wird er doch sehr heiß).

Euch wünsche ich auf jeden Fall ein schönes Wochenende… ich fang dann nun mal an zu arbeiten ;).