Artikel-Schlagworte: „Immobilien Werbung“

Warum gibt es in Deutschland nicht solche Immobilien (und vor allem so eine Werbung dafür) ?

Mittwoch, 16. März 2011

Ich will hier gar nicht viele Worte verlieren, in Deutschland beschränkt man sich auf ein paar (teilweise echt schlechte) Bilder, auf (teilweise falsche) Zeichnungen und ggf. noch auf ein selbstgefilmtes Video vom Objekt. Bessere Immobilienmakler (die natürlich auch hochpreisigere Objekte an den Mann oder die Frau bringen wollen) gehen ein paar Schritte weiter, arbeiten mit 3D Scanner, erstellen eigene Zeichnungen für das Exposé aber das was die beiden Immobilienmakler jetzt hier verzapft haben schlägt alles was ich bisher gesehen habe:

Also es ist auf alle Fälle jetzt schon eine gelungene virale Kampagne, denn über 45.000 Views in 13 Tagen schaffen bestimmt nicht viele Immobilienverkäufer bei YouTube und ich finde die Hütte auch echt überzeugend. Die mehreren Wohnbereiche sind eindrucksvoll mit dem Bezug zum Wasser gebaut, mit zahlreichen Aquarien einer Fußgängerbrücke übers Wasser und natürlich einem großem Pool, im schalldichten Media-Raum überzeugt die große Leinwand, in der Master-Suite im dritten Stock überzeugt der Whirlpool im Freien und die Sauna. Die Tapeten wurden importiert, Steinbänke, elektrische Jalousinen und LED Beleuchtungen runden das Gesamtkunstwerk ab. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite: www.15QueenAnneCourt.com.au, wenn sich ein TV Sender findet, der mir das Auswandern bezahlen möchte, ich bin dabei 😉

[via]