Artikel-Schlagworte: „iphone 5“

iPhone 5 – leichter, besser, schneller, mit LTE, A6 Prozessor und mit iOS 6!

Mittwoch, 12. September 2012

Als hätten wir nicht schon vorher alles gewusst. Das iPhone 5 wurde soeben präsentiert. Natürlich ist es leichter, natürlich ist es schneller, es ist auch noch dünner und iOS 6 bringt es auch gleich mit. Was bringt es noch mit? Achja, einen größeren Bildschirm, eine bessere Auflösung und einen A6 Prozessor. Damit ist das iPhone wieder mal etwas schneller geworden, was natürlich nicht nur SIRI freuen dürfte. LTE? Kein Thema! Natürlich an Board. Damit sollen Datenraten von bis zu 100 Mbps möglich sein, wer will denn dann noch bzw. WLAN? Gut, all diejenigen die keinen LTE Tarif wollen und nutzen können, da das Netz noch gar nicht soweit ausgebaut ist. Kamera? Klar! 8 Megapixel hinten, vorne die FaceTime Kamera wie gehabt. Alle guten Dinge sind 3! Es gibt 3 Mikrofone, nicht nur für Facetime – die Sprachqualität soll so verbessert werden.

© Apple 2012

Die Spatzen haben es ja bereits von den Dächern gepfiffen und deswegen finde ich solche Keynotes dann auch nicht mehr spannend: Der heilige Dock-Connector wurde verändert. 80% geschrumpft ist der neue Stecker. Es wird zwar einen Adapter geben, doch alle alten Geräte (wie z.B. der Bowers & Wilkins Zeppelin) dürften damit „suboptimal“ aussehen. Der neue Dock-Connector bekommt natürlich auch einen neuen Namen: Lightning! Der Anschlussist reversibel so dass man seine Zubehörprodukte direkt anschließen kann. Der Lightning-to-30-Pin Adapter ist ebenfalls erhältlich, um das iPhone 5 mit bestehenden 30-Pin-Zubehörprodukten verbinden zu können. Ich sehe schon wilde Adapter-Experimente auf uns zu kommen.

iOS 6 sieht dann schon besser aus, das neue Betriebssystem soll ab dem 19.09. zum Download verfügbar sein und dann vermutlich wieder die Server von Apple in die Knie zwingen. Bei uns in Deutschland soll es das neue iPhone 5 ab dem 21.09. zu kaufen geben, mit dabei sind neue Kopfhörer die nun auch einen ganz tollen Namen bekommen haben: Apple EarPods!

Muss ich das iPhone 5 haben? Bestimmt! Mein iPhone 4 gibt ja gerade den Geist auf! Der Ein & Ausschalter lässt sich nicht mehr betätigen, eigentlich ein guter Grund um nun auf das neue iPhone 5 umzusteigen, oder? Schließlich habe ich den Zwischenschritt über das iPhone 4S ja ausgelassen und möchte doch nun SIRI auch mal kennen lernen und vor allem mich von den 200 neuen Funktionen bei iOS 6 vertraut machen.

Die ABC Blogparade von Sternchenwelt.de

Mittwoch, 9. März 2011

Zeit mal wieder an einer Blogparade teilzunehmen, via Tagestexte habe ich von Nina Sterns Blogparade erfahren, also wird hier doch glatt mal mitgemacht. Ich bin ja immernoch ein Fan von solchen Blogparaden, warum? Weil ich mich gerne durch die Teilnehmerlisten klicke, dort hin und wieder auch mal ein Kommentar hinterlasse aber vor allem weil ich dadurch schon diverse (für mich neue) Blogs für meinen Feed-Reader gefunden habe. In Deutschland gibt es soviele gute Blogs die einfach viel zu selten gelesen werden, da kann man solche Blogparaden wirklich gut nutzen um auch mal ein paar Besucher abzubekommen.

Die Aufgabe:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets schreibt ihr ein Wort, das für euch wichtig ist oder euch betrifft oder mit euch und eurer „Welt“ in Zusammenhang steht. Ob ihr das Genannte mögt oder nicht schreibt ihr mit einem kurzen Satz da hinter. Also nicht irgendwelche belanglosen Wörter aufschreiben, sondern welche die mit euch zu tun haben.

So, jetzt gehts los:

Aspirin Complex – meine persönliche Wunderwaffe bei Erkältungen!
BVB – endlich mal wieder Meisterschaftsfeier am Borsigplatz 2011!
Cabrio – fahren ist die dekadenste Art der Obdachlosigkeit
DSLR – die Canon EOS 450D war wohl mein bester Kamerakauf!
E-10 – kann ich nicht mehr sehen, dazu später noch ein Blogbeitrag
Fernseher – ohne würde es kein laester.TV geben 🙂
Gehirn – das Gehirn ist wohl leider bei einigen Menschen defekt!
Hund – der beste Freund des Menschen! Definitiv! Vor allem meiner 😉
Iphone – ich kann nicht mehr ohne und freue mich auf das iPhone 5!
Jens – wird auch gerne Sven genannt! Seit der Kindheit zieht sich das durch!
Krebs – scheiss Krankheit aber ein tolles Sternzeichen!
Lünern – kleines Dorf bei Unna, mein 1. Wohnort!
Münster – hier bin ich groß geworden / klein geblieben!
Nein – mein Lieblingswort bei der Hundeerziehung!
Opel – ist meiner Meinung nach zur Zeit auf einem guten Weg!
Porsche 911 – ein Traum, ein Leben lang!
Querlenker – ausgeschlagene Buchsen sind echt was tolles!
Ruhrgebiet – da wohnen die besten Menschen der Welt!
Sommer – die vermutlich schönste Zeit im Jahr!
Telekom – halte ich trotz Ärger immernoch die Treue (beste Netzabdeckung)
Unna – hier bin ich geboren und fühle mich immer noch verbunden!
Vera (am Mittag) versaut mir den Spaß an „Schwiegertochter gesucht“
Welt – wohl bald kaputt wenn wir so weiter machen!
X-Factor – mag ich nicht, weder mit Sarah Connor noch die US-Serie!
Yps Heft – Urzeitkrebse, schwarze Mülltüte auch Solar-Heißluftballon genannt usw.
Zebra – find ich toll, also nicht als Streifen auf der Straße sondern lebendig als Tier!

Ich könnte ja jetzt noch erwähnen, dass die Nina auch noch etwas verlost, aber das lasse ich mal lieber, sonst nehmt ihr alle an der Blogparade teil und die Gewinnchancen für mich schwinden ;). Ich will auch unbedingt den Facebook „Gefällt mir“ Stempel haben von Marco, also nehm bloß nicht an dem Blog Gewinnspiel teil, wo ihr eigentlich nur kommentieren müsst.

Was sagt das Orakel? Gibt es weiße Weihnachten oder nicht?

Sonntag, 19. Dezember 2010

Tja, die Frage konnte mir meine Wetterstation nicht beantworten, also bemühte ich mich mal auf wetter.com, denn dort bekommt man ja eine 7 Tages Vorschau und da wir ja nun nur noch 5 Tage bis zum heiligen Abend haben durfte ich sehen:

Münster: 0° – 30% Niederschlagsriskio – kein Schnee in Sicht , Berlin: 1° – 60% Niederschlagsrisko – kein Schnee in Sicht, Hamburg: 0° – bedeckt – kein neuer Schnee in Sicht, d.h. wenn der Schnee liegen bleibt, haben wir weiße Weihnachten – falls der in der Zwischenzeit wegtaut, dann halt nicht – es sei denn mal stellt sich eine Schneekanone in den Garten.

Glück gehabt hat dann wohl der Initiator von diesem Gewinnspiel hier: klick , denn auch in Bielefeld soll es keinen Schnee geben.

Meine Wetterstation kann nicht wirklich viel, die Innen- bzw. Außentemperatur anzeigen und die Luftfeuchtigkeit messen, dazu fungiert das gute Stück auch noch als Funkuhr. Ich habe diese bei einer Weihnachtstombola gewonnen und seit dem steht die halt auf der Fensterbank und ich gebe zu, ich schaue tatsächlich täglich drauf und weiß somit wie „kalt“ es draussen ist – auch wenn mich die Information natürlich nicht weiter bringt :).

Ansonsten zeigt das Ding eine Sonne, eine Regenwolke oder halt einen Mond an, aber die Informationen kann ich natürlich auch bekommen wenn ich aus dem Fenster schaue. Ein Temperaturmesser fehlt übrigens im iPhone, klar mit der Wetter-App kann man sich die Informationen vom nächsten Wetterdienst / Messpunkt anzeigen lassen – aber die Temperatur messen kann das iPhone noch nicht – wäre doch auch noch was für das iPhone 5, gerne auch als Zubehör für den Klinkenstecker. Die Möglichkeiten wären ja nahezu unbegrenzt, sei es bei der Lebensmittelkontrolle (Temperaturmessung), beim kochen (Garpunkt) oder halt einfach nur draussen beim „rumspielen“.

Ich bin ja so ein Gadgetspielkind, mich kann man mit solchen Sachen ja „ruhig stellen“, gebt mir irgendwas elektronisches, mit ein paar Tasten / oder einem Touchscreen dran und ich kann mich beschäftigen – könnt ihr das auch?!