Artikel-Schlagworte: „PC-Game“

FIFA 11 – das Fussballgame für den PC ? (auch PS3/XBOX360)

Donnerstag, 7. Oktober 2010

[Trigami-Review]

Wer mich kennt, der weiß ich bin Fan der schwarz / gelben Borussia aus Dortmund, d.h. ich mag Fussball (aktuell liebe ich natürlich die Spielweise der Borussia Dortmund und die Stimmung im Stadion, denn die ist ja nun mal unbeschreiblich).

Unbeschreiblich ist auch das was EA nun auf den Markt geworfen hat, denn mit FIFA 11 stellen die alle anderen Fussballspiele die ich schon mal gespielt habe in den Schatten.

Ich habe ja aktuell noch keine PS3 und eine XBOX 360 kommt mir hier auch nicht ins Haus, aktuell spiele ich Fussballspiele auf dem iPhone / iPad und nun habe ich sogar mal FIFA 11 auf dem PC angetestet.

Hier nun erstmal ein YouTube-Video um euch einen ersten Eindruck zu vermitteln:

Next Generation Fussball-Engine – so wird die neue – für den PC optimierte – Technologie genannt! Auf Deutsch: Individuelle Spielersteuerung, tolle Ballbehandlung und eine körperliche Interaktion zwischen den Spielern. Man kann sich als Virtual Pro auch selber feiern – heute hat man die Möglichkeit sein Gesicht selber als 3D Kopf auf einen Spieler zu setzen und ist mittendrin statt nur dabei.

Im richten Fussball Leben werden Freisstöße und Eckstöße immer wieder geübt und die Mitspieler auf solche Standartvarianten eingestellt – das geht nun auch bei FIFA 11. JEDEM Feldspieler im Team kann eine Aktion oder ein Laufweg vorgegeben werden. Dieses kann natürlich in der Trainigsarena geübt werden, denn nur wer viel trainiert – der wird auch viel erreichen! Apropo erreichen, mit der 360° Dribbling Technologie steht ihr wirklich mitten auf dem Platz , ihr seht Lücken in der Abwehr und könnt diese hoffentlich auch nutzen und verwerten. Das die Künstliche Intelligenz immer besser wird brauche ich euch nicht sagen, dass hat man ja schon in den vergangenen Versionen gemerkt.

Schönes Feature: Das Verhalten des Torwartes wurde verbessert: Positionspiel, Herauslaufen und natürlich auch das Abfangen von einem Ball funktioniert nun effektiver, ihr seht EA hat seine Hausaufgaben gemacht und überzeugt mich persönlich natürlich auch mit der Lizenz! (zum töten?) Mit der Lizenz über 30 offiziell lizenzierte Ligen, 500 Mannschaften und mehr als 15.000 Spieler und hat natürlich auch wieder einen Managermodus. (leider nicht in der iPhone Variante, aber hier geht es ja in erster Linie um das PC Spiel welches ich gespielt habe – die oben angesprochenen Features gelten natürlich aber auch für die PS3 und die XBOX 360, die bis dato ja vom Gameplay immer besser waren als die PC Spiele – aber hier hat EA wirklich eine ordentliche Schüppe nachgelegt – ich kenn mich mit der Quantenphysik zwar nicht so gut aus, aber ich glaube das nennt man einen Quantensprung. Es sind sogar schon Cheats und Tipps für das Spiel im Internet aufgetaucht, wer so etwas braucht, darf googlen.

Bei Facebook ist EA mit dem Spiel natürlich auch vertreten, In ist wer aktuell drin ist – in der Facebook Fan Seite und jetzt habe ich hier genug über das Spiel geredet geschrieben, schaut es euch doch einfach mal selber an:

Jetzt zum Produkt !