Artikel-Schlagworte: „Thomas D Reflektor Falke“

Thomas D – Reflektor Falke – die neue CD – Lektionen in Demut 11.0…

Freitag, 11. März 2011

…so sieht´s aus:

Ja wie geil ist das denn? Von Kati habe ich erfahren, dass es demnächst ein neues Album von Thomas D … alias Reflektor Falke der ja schon vor zehn Jahren mit seinem 2. Solo Album seine Fans überraschte und mit seinem neuen Stil auch neue Fans dazugewann. Die Stimme von Thomas D überzeugte mich ja damals schon sein Solo – Album zu kaufen und auch die erste CD von „Reflektor Falke“ habe ich erworben von den ganzen Fanta4 CDs zu schweigen die immer noch in meinem Auto sind. Mein persönliches Hightlight war es ja die Fanta4 Jungs (inkl. Thomas D) bei einem extrem kleinen Konzert mal live zu sehen, VW hatte die Jungs zur VW Scirocco Präsentation zum GTI Treffen nach Österreich eingeladen – endgeil.

Jetzt geht es weiter, d.h. eigentlich doch nicht, denn die Texte sind gleich nur musikalisch hat man sich weiter entwickelt und auch die zwischentexte die bei der 1. CD (Lektionen in Demut)sich im Booklet versteckt hatten wurden nun vertont, was dem ganzen einen Tick von Hörspiel gibt.

Ich mag die Stimme von Thomas D, wenn Thomas D mir die Biographie von Guttenberg (die gibt es tatsächlich) vorlesen würde, ich würde sie vermutlich kaufen, genauso wie ich mir jede Fanta4 CD gekauft habe und ich auch das Telekom Lied 7 Seconds mit den Millionen Voices gut fand.

Mit Lektionen in Demut 11.0 reisen wir also zurück zu den alten Wurzeln, zu den alten Texten, mit frischen Beats die etwas leichter bzw. wärmer sein soll, aber dessen Texte heute noch aktueller sein sollen denn je.

Wir dürfen gespannt sein, die CD kann man hier schon vorbestellen: Lektionen in Demut 11.0 (Ltd.Premium Edition im Hardcoverbook) – Fanta4 Fans sollten vorher aber reinhören, es ist nämlich „etwas“ ganz anderes…wer nicht warten will, kann sich die Texte ja schon mal von der 1. CD (Lektionen in Demut, oben verlinkt) anhören, diese wurden ja nun wie bei Rapunzel – neu vertönt 😉