Artikel-Schlagworte: „Trek Session“

Ich war heute mal wieder mit dem MTB im Wald unterwegs …

Sonntag, 17. Oktober 2010

…und ich durfte auch dieses geile Ger├Ąt mal halten ­čśë – da war es gerade flammneu und hat noch nie einen Trail gesehen, was sich aber heute ge├Ąndert hatte ­čśë :

Durch die Erk├Ąltung noch etwas geschw├Ącht hatte ich mir reichlich Klamotten angezogen und bin heute mit meinen Freunden Thomas und Axel etwas in den Wald gefahren. Wir haben etwas „ge├╝bt“ – ja, so k├Ânnte man es bezeichnen, ein paar schnelle Kurven, ein paar Drops und ein paar Stufen sp├Ąter bin ich dann auch gl├╝cklich gewesen:

Es war wirklich, Rattenkalt ! Bei dem Temperaturen wird normalerweise jeder Prinz zur Prinzessin … aus dem Grund habe ich mich auch besonders davor geh├╝tet mich auf den kalten Waldboden zu legen, naja, einmal ist es doch passiert, aber das kann ja schon mal vorkommen.

Ansonsten hatten wir heute viel Spa├č und immerhin kein Regen und das Trek Session was ihr auf dem 1. Bild gesehen hat, hat auch die ersten H├Âhenmeter gesehen …

Auf den Bildern sieht das im nachhinein immer so unspektakul├Ąr aus … heute habe ich mehrfach mich bei meiner Vordergabel bedanken m├╝ssen, die durfte h├Ąufiger den kompletten Federweg ausnutzen…

Wie dem auch sei, ich habe Spa├č dran und das ist ja auch die Hauptsache, geschwitzt habe ich heute auch genug – ob es nun Angst Schwei├č war, wei├č ich nat├╝rlich nicht ­čśë – Klickpedale sind bei sowas ├╝brigens eher hinderlich …