Artikel-Schlagworte: „tv total“

TV Total PokerStars.de Nacht – 22.02 – wer hat gewonnen?

Dienstag, 23. Februar 2010

pokernIn der „TV total PokerStars.de Nacht“ zockten diesmal Moderatorin & Autorin von „Feuchtgebiete“ Charlotte Roche, Schlager-Schmuse-Sänger Howard „Howie“ (ich darf ihn so nennen, ich bin ja kein Freund von ihm, denn wir wissen ja alle: Kein Freund von Howard Carpendale nennt ihn Howie) Carpendale, Model Agent & Ex-Germany´s next Topmodel Juror Peyman Amin, ein Wildcardgewinner namens Herbert, Elton „Eltono“  und Stefan Raab um 100.000.- Euro.

Herbert aus Rosenheim – der sonst Polizist ist – spielte sehr gut, er spielte viele Hände und schaute sich so einigen Flop an. Peyman und Howard warfen oft die Hände weg. Howard erzählte dann noch einen „Witz“ und der ging ungefähr so:

Ein Mann geht in die Zoohandlung und fragt die Verkäuferin “ Haben sie einen Papagei?“

Verkäuferin: „Ja, einen haben wir, der hat allerdings keine Füße, der hält sich mit seinem Penis fest!“ – gekauft!

Eines Tages kommt der Papagei zum Mann und sagt:

„Täglich der UPS Fahrer und deine Frau macht im Negligé die Tür auf…“

Mann: „…und?“

Papagei: „…der UPS Fahrer zieht deine Frau dann aus…“

Mann: „…und? Erzähl weiter…“

Papagei: „…dann fangen die sich an zu küssen und fummeln rum…“

Mann: „…und? Erzähl schon, was machen die dann…“

Papagei: „Weiß ich nicht, ich war so erregt, da bin ich von der Stange gefallen“

…na, war der schlecht? Richtig – der war sogar sauschlecht, aber Howard Carpendale hat den extra eingeübt. Geübt hat scheinbar auch Herbert, denn während die andere Papagei-Witze erzählten gewann er einen Pott nach dem anderen. Mal mit einem Pärchen, mal mit ner Straße, mal mit einem Drilling.

Elton hatte teilweise einen Puls von 167 , Stefan Raab teilweise von 120 … und da soll noch mal einer sagen das Pokern kein Hochleistungssport ist.

Charlotte Roche war die erste die von Herbert vom Tisch genommen wurde, der äusserst zurückhaltende Peyman ging als zweiter und verlor ebenso gegen Herbert. Howard Carpendale flog gegen Elton´s Full House (10 10 10 8 8) als dritter aus dem Pokerring und durfte dann bei den anderen beiden in die Looser-Lounge.

Elton wurde dritter, Stefan Raab hatte somit nach langer Zeit mal wieder die Chance zu gewinnen, denn Stefan Raab hat bis dato noch nie gewonnen… bis zur diesen Sendung, denn nachdem er 6 mal in Folge All-In gegangen ist, hatte Herbert irgendwann mal die faxen dicke und hat ihn gecallt. Herbert – ein verdienter zweiter Platz und Herbert ging mit 20.000 € nach Hause. Gewonnen hat Stefan Raab! Zum ersten mal …