Tierischer Besuch – den man einfach süß finden muss: Labrador Welpe

Heute Nachmittag kam eine Freundin vorbei, die seit 3 Tagen ein neuen tierischen Freund hat, der hier wird mal ein Labrador und ich hab mich direkt verliebt:

Das Foto ist übrigens mit dem iPhone entstanden. Ich hätte den ja sofort natürlich nie gegen unseren Damon eingetauscht, der ihn dann auch noch kurz begrüßen durfte. Damon hat sich übrigens vorbildlich verhalten, er wollte ihn zwar zum spielen animieren hat dann aber doch recht schnell verstanden, dass der kleine Labrador darauf noch keine Lust hatte.

Schlagworte: , , ,

7 Kommentare zu „Tierischer Besuch – den man einfach süß finden muss: Labrador Welpe“

  1. Nessy sagt:

    sehr, sehr süß 🙂

  2. Michi sagt:

    Sau gut. <3

  3. bluhnah sagt:

    oooh wie süüüüssss 🙂

  4. Mein Onlinetagesplan … eigentlich erschreckend, denn ich lebe in der Tat online! Ihr auch? > gefragt! > www.jens-stratmann.de sagt:

    […] http://www.jens-stratmann.de iPad, iPhone, Fotografie, Mountainbike, meine Meinung & mehr… « Tierischer Besuch – den man einfach süß finden muss: Labrador Welpe […]

  5. Catcontent in meinem Blog – okay, nur wenn er so süß ist: Schmusende Katzenmama mit Katzenbaby > gesehen! > www.jens-stratmann.de sagt:

    […] habe heute morgen erneut das Welpen Foto getwittert und @FrankSawi hatte geantwortet, dass es noch süßer […]

  6. Mary Malloy sagt:

    Oaaaarh! Süüüß! 🙂

  7. Jens sagt:

    Jou, das isser wohl…