Twitternde Blogger? Bloggende Twitterer? Wer tut es noch?

Ich dachte ja , ich könnte mich diesem twittern entziehen und es hat ja eigentlich auch ganz gut geklappt, doch nun bin ich halt auch dabei. Will es aber nicht als Blogersatz nehmen, so wie einige andere Blogger – sondern nur als weitere Kurz-Blog-Möglichkeit, daher ja auch die direkte Verlinkung hier links im Blog.

Also, wer twittert noch? Wen kann ich folgen? Wer möchte mir folgen? Habe auch ganz artig die Blog-Corporate Identity durchgezogen und im Twitter eingefügt, damit man sich auch dort direkt heimisch fühlt auf meiner Seite 😉

twitter-ci

Sooo, und um das Sommerloch zu stopfen, werde ich alle Blogger die sich hier öffentlich zu Ihrem Twitter-Account bekennen, bzw. meinem Account folgen – hier öffentlich denunzieren ähh publizieren ähh vorstellen 🙂

http://www.twitter.com/Jens1979

13 Kommentare zu „Twitternde Blogger? Bloggende Twitterer? Wer tut es noch?“

  1. Moosi sagt:

    zu spät 🙂 Ich habe meinen Twitter-Account wieder gelöscht. Ich bin eher nicht die Smalltalk-ich-geh-mal-Kaffee-kochen-Frau.

    Viel Spaß beim Twittern!

  2. Jens sagt:

    lach, dafür wollte ich es auch nicht benutzen, sondern eher für kurzblog-beiträge, zitate, witze… und um die follower (sofern welche vorhanden sind) über die neuen Blogbeiträge zu informieren, denn nicht alle haben diesen Blog im Abo / RSS-Reader 🙂

  3. wemaflo sagt:

    Ich bin Blogger, blogge auch ganz gern und auch fast ein wenig regelmäßig, nutze aber auch Twitter.. Eigentlich wollte ich es vor längerer Zeit einfach mal ausprobieren, inzwischen habe ich fertig probiert und nutze den Dienst eigentlich ganz gern (allerdings nicht so maßlos, wie manch anderer, der dort jede Sekunde seines Lebens aufzeichnet…) und veröffentliche dort auch meine Blogartikel (Überschrift und Link).

    wemaflo bei Twitter

  4. Kessi sagt:

    Nnnnnnnnnnnneiiiiiiiin, ich werde nicht twittern, nix da!

  5. kerstin sagt:

    Ich kann mich Moosi nur anfügen – zu spät.
    Habe ewig gesagt „Was soll ich mit dem Blödsinn? Wen interessiert denn, was ich den ganzen Tag mache?“ und mir natürlich letztendlich doch einen Account zugelegt. Lange gehalten hat er nicht, nach drei Tagen habe ich ihn wieder vernichtet und ich bin glücklich drüber. Blog schreiben reicht! 🙂

  6. Nila sagt:

    Sodala, ich hab dich mal gefollowed. Sag mal, warum hast du den keinen Vogel den man anklicken kann auf deinem Blog?
    Lol, ich meine Twittervogel…… 😉

  7. Jens sagt:

    Gute Frage, ich dachte das „hier oben links“ reicht … muss ich jetzt echt noch so einen Vogel hier einbinden??

  8. Maik sagt:

    Hmm, wir folgen uns ja nun gegenseitig 😉 .

    Aber im ernst: ich möchte Twitter nicht mehr missen, denn einfacher erfahre ich „in der Ferne“ nicht, was es zuhause neues gibt – sei es durch Meldungen von Freunden oder Bekannte, oder durch den Tweet meiner Lokalzeitung.

  9. Alex sagt:

    Ich twittere auch schon ein Weilchen…und verfolg dich nun auch 🙂 Erkennst mich am Erdbeeeeeeerbildchen 😉

  10. HiPPiE sagt:

    muss ich jetzt echt noch so einen Vogel hier einbinden??

    Yep, muss’de unbedingt. Erst dann bis’de nämlich cool genug um in die Zwitscher-Szene aufgenommen zu werden.

  11. Jens sagt:

    Mmmh, ich bin doch teilweise sooo gerne uncool 😉

  12. Steffi sagt:

    Bin jetzt mal Nila gefolgt *gg* ……
    Ich zwitscher nur wenn ich viel viel zeit habe, aber irgendwie verfolgen mich ein paar aber Zwitschern tut kaum einer *grübel* ich weis auch nicht, ob das unbedingt ein muss ist….. *grübel* ich verfolge dich aber jetzt auch mal 😀

  13. Jens sagt:

    Nun fühl ich mich verfolgt, deine Homepage funktioniert irgendwie nicht ?!