…und? Dieses Jahr Weihnachten oder Keinachten?

…wenn mich einer sucht, ich bin dann mal konsumieren! Kleiner Scherz! Dieses Jahr haben wir gewichtelt, denn je größere eine Familie wird, desto teurer wird auch Weihnachten. Bei den Männern sah der Wunschzettel recht übersichtlich aus. 3 hatten sich einen Amazon-Gutschein (hätte ich jetzt mit einem Ref.-Link verlinken müssen, oder?) gewünscht! Die Damen wollten eher was für die eigene Restauration haben, Kosmetik und Wellness Gutscheine (1A Keyword für Linkkauf) waren da ganz hoch im Trend. Komisch: Von Socken, Krawatten und Büchern habe ich nichts gelesen auf dem Wunschzettel und auch Tanzkurse sollen nicht so gut ankommen ;).

Wie sieht das bei euch aus? Weihnachten oder Keinachten? Last Christmas habe ich ja dieses Jahr schon gehört, Spekulatius habe ich auch schon gefuttert… von mir aus kann nun Schnee und der Weihnachtsmann kommen, meine Geschenke kaufe ich wie jedes Jahr auf den letzten Drücker! Der 24.12. ist ja dieses Jahr ein Samstag, da werden die Geschäfte morgen noch schön geöffnet haben 😉

Schlagworte: , , , ,

3 Kommentare zu „…und? Dieses Jahr Weihnachten oder Keinachten?“

  1. didi sagt:

    „Weihnachten wird unter dem Baum entschieden“, so brachial darf’s denn auch angegangen werden.
    Naja, ich muß mich halt schlau machen zu: Filly, PollyPocket……nix Carrera-Bahn (seufz)

  2. Bastian sagt:

    Sämtliche Weihnachtseinkäufe hab ich via Amazon erledigt. Die Pakete liegen alle zu Hause und warten auf mich. Weihnachtsstimmung hab ich aber Null. Kein Wham, kein Spekulatius, kein Glühwein, keine Weihnachtsmärkte. Hat sich hier in Korea noch nicht ausgebreitet.

  3. Video: Weihnachten oder Keinachten? > Vermischtes > Cartoon, Download, Musik, Ruthe, Video, Weihnachten, YouTube sagt:

    […] (via) […]