Warum dreht sich die Erde? Was bedeutet ownd ?

Kinderfragen könnten teilweise ja schon ganz schwierig sein, vor allem wenn man es wirklicht nicht weiß – ich meine so ungefähr reicht da ja nicht, denn spätestens nach den 10. „Warum?“ stößt man(n) an seine Grenzen, also :

Darum dreht sich die Erde:

Es ist ja mittlerweile bewiesen, dass sich alle Planeten um die Sonne bewegen, dass hat auch wohl was mit der Entstehung der Erde zu tun, denn früher dachte man das alles statisch also fest ist, stimmt aber nicht, alles bewegt sich, so wie die Kinder auch selber, die stehen ja auch nie still – die bewegen sich ja auch immer. Nehmen wir mal an, die Erde wäre ein Fussball, stößt man diesen an einer Seite an – dreht er sich auch, genau das macht auch die Erde, sie dreht sich seit dem Urknall um die eigene Achse und wandert so auch auf der Umlaufbahn um die Sonne. Der Fussball hört irgendwann auf zu drehen – das liegt an der Erdanziehungskraft und an der Reibung , im Weltall gibt es aber diese Reibung nicht, sprich keine Widerstände welche die Bewegungsenergie abbremsen könnten, wenn man also im Weltall einen Fussball wegschiessen würde – würde er ewig weiterfliegen…

Also, erklären wir es mal so – bei der Entstehung der Erde ist die Masse in die Kreisbewegung (Rotation) gekommen – wie auch immer – und seit dem – steht diese Masse namens Erde halt nicht mehr still…, bei der Frage – warum die Erde in Rotation gekommen ist scheiden sich übrigens immer noch die Geister – für Kinder sicherlich eine unzufriedenstellende Antwort.

…ich war heute morgen übrigens ganz plötzlich still! Miss Bielefeld versucht Ihrem Kurzen gerade das „ich möchte bitte“ beizubringen… als er etwas von meinem Frühstück haben wollte und sagte „ich will…“ – schritt sie ein und darauf hin sagte er „ich möchte bitte…“ – als ich dann im Gegenzug etwas von ihm wollte und Ihn fragte: „Gibst du mir denn auch was von deinen Cornflakes?“ – sagte er „Nein!“ – auf die Nachfrage warum denn nicht: „Du hast nicht bitte gesagt!“

Ownd! Und das von einem 3 jährigen! ( Ich seh schon die Frage: Was bedeutet ownd / 0wn3d ? : Sowas wie jemanden dominieren, jemand sagt was und man kontert so das der andere „verloren“ hat, Beispiel: Frau: Schatz ich bin schwanger – Mann: Ich bin unfruchtbar – in dem Fall ist die Frau : ownd! – Jaja, diese Computersprache! )

2 Kommentare zu „Warum dreht sich die Erde? Was bedeutet ownd ?“

  1. Magrat sagt:

    Ach ja, diese „Warum?“ Fragen der lieben Kleinen. Die können einen ganz schön aufs Glatteis führen. Wir versuchen oft die „Sendung mit der Maus“-Methode. Alles schön einfach, logisch, anschaulich und natürlich bissel lustig erklären. Und wenn man die Antwort mal nicht kennt? Einfach zusammen mit den Mäusen auf die Suche gehen.

    Das mit der Erde hast du ja prima erklärt. Natürlich könnte man noch sagen, daß es eben nicht ewig so weiter geht und das Universum, nach allem was man so zu wissen glaubt, wieder zu einer Singularität zusammenfällt, aber das könnte den Kinderchen einige Albträume bescheren :-O …Deshalb: Jawohl, das Fußball-Gleichnis, sehr pädagogisch 😉 !

  2. adrian sagt:

    Schön erklärt das mit der Erde und meinen Wortschatz hast du mit dem Wirt Owned erfolgreich erweitert =) Aber ist das alles wichtig zu wissen?! Mh, das muss wohl jeder für sich selbst beantworten^^