Warum ich mir nun doch kein iPad kaufen werde…

…steht hier geschrieben: klick ! Sagen wir mal so, ich bin immer noch für das Tablet, aber wenn das Display wirklich so spiegelt…

Ich wollte das iPad 3G haben um damit im Sommer draussen zu arbeiten, sprich meine e-Mails wegen meiner im Biergarten, am Strand, in der Eisdiele oder wo auch immer zu beantworten. Denn sind wir doch mal ehrlich, die ein oder andere e-Mail kann man durchaus mit dem iPhone tippen, aber ab der dritten nervt es schon gewaltig.

Aber das Display soll ja noch schlimmer spiegeln als das vom iPhone – so macht es doch keinen Sinn, ich habe auf jeden Fall keine Lust mir einen Schattenplatz zu suchen um mit dem iPad zu arbeiten. Ich will auch nicht das Cabriodach schliessen müssen um mal schnell ne Mail zu beantworten.

Also wird das iPad kein Schnellschuss, denn ich werde es mir vorher testweise besorgen , testen und dann entscheiden – ggf. wird es dann doch wieder ein neues Laptop – denn da hab ich dann auch ne Tastatur … die ersten 3G Pads werden ja nun ausgeliefert. Ich bin gespannt wann die Dinger endlich in Deutschland im Laden stehen werden… denn darauf warte ich nun, werde mir also JETZT kein iPad 3G aus Amerika besorgen sondern darauf warten hier so ein Ding in den Händen zu haben.

13 Kommentare zu „Warum ich mir nun doch kein iPad kaufen werde…“

  1. ulf_der_freak sagt:

    Ich habe immer noch nicht begriffen, wofür man dieses Ding genau braucht.

  2. Spacefalcon sagt:

    Das Cabrio wolltest doch ohnehin gegen einen anderen Wagen tauschen, oder?

  3. Jens sagt:

    @ulf : brauchen tut man das Ding gar nicht 😉 …
    @spacefalcon : jupp, aber ein schiebedach wird der nächste wagen auch haben (oder ein glasdach??) , mal sehen… ganz ohne sonne geht es ja doch nicht

  4. Lutz Balschuweit sagt:

    Wo ist mein Kommentar hin?

  5. Jens sagt:

    Ich hab keinen gelöscht…

  6. Lutz Balschuweit sagt:

    Ich schrieb, dass ich Deine Entscheidung erst abzuwarten als richtig empfinde.

  7. Jens sagt:

    …noch ein Grund weniger den Kommentar zu löschen 😉 !

    Abwarten und Tee trinken, wobei beim iPad wäre ja nen Senseo Kaffee passender 😉

  8. Marco Nellessen sagt:

    Ich bin auch mal gespannt und warte auch noch darauf das wir das Ding Ende Mai im laden haben werden… Kann dich dann gerne mal mit „Berichten“ versorgen ;D

  9. Lasse sagt:

    Mh. Hast Du ein Problem mit Deiner Kommentarfunktion? Habe gestern auch nen langen Kommentar dagelassen und abonniert. Beim posten hats einmal nicht geklappt, danach die Meldung „Duplicate Comment“. Dachte er wird manuell freigegeben. Aber scheint wohl nicht angekommen zu sein?

    Beste Grüße
    Lasse

  10. NargilemPoker sagt:

    Jup Jens,

    hätt ich dir gleich sagen können das ich ebenso abwarte, bis ich das Gerät mal in der Hand testen konnte.
    Heißt also das es mindestens bis Anfang Juni dauert, bis ich es im Laden testen werde.

    Zu sehr spiegeln darf es für meine Bedürfnisse nämlich auch nicht.

    mfg

  11. In-Grid sagt:

    Jiiiiipppiiiiiiiieeeeee…..

  12. Jack sagt:

    Naja – ich glaube, man muss es erstmal in der Hand gehabt haben.
    Ich brauch keines. Zum schnell mal surfen und E-Mail checken gibt’s das iPhone.
    Und E-Mail schreiben auf dem Ding? Nö Danke! Das geht am besten mit 10 Fingern und einer echten Tastatur!

  13. Alex sagt:

    Ich werde es die Tage mal bei Sonne für dich testen und werde dir einen kleinen Bericht mailen.
    Bis bald, angenehmen Mittwoch,
    Alex