Was macht man(n) wenn man unterwegs bemerkt, dass…

…man zwar seine Digital-Kamera dabei hat, aber seine SD-Karte im Laptop zuhause steckt?

Antwortmöglichkeiten:

a) Man(n) dreht um und fährt nach Hause

b) Man(n) steckt die Kamera weg und nimmt das iPhone für Schnappschüsse

c) Man(n) rennt in den nächsten Foto-Laden und kauft sich eine neue SD-Karte

Genau, Antwort C ist richtig, die andere war sowieso schon voll ;). Ich wollte sowieso noch eine 8GB SD HC Karte haben und beim Kameraladen hatten die sogar eine Voigtländer Speicherkarte in der gewünschten Größe vorrätig. 69,95 € stand als Preis drauf – durchgestrichen, Sonderpreis 59,95 € – mitgenommen habe ich die dann für 39,95 € – sogar ganz ohne Verhandlungen, ein „Blick“ hatte gereicht. Natürlich gibt es die Karte im Internet 10 € günstiger, aber ihr wisst das ja wie das ist.

Nun kann ich wieder ein Jahr lang knipsen, denn mehr als 2000 Bilder mache ich mit der kleinen Casio Exilim sowieso nicht. Wie hättet ihr denn so in meiner Situation gehandelt?

8 Kommentare zu „Was macht man(n) wenn man unterwegs bemerkt, dass…“

  1. stang2k sagt:

    Ich hätte da wohl ähnlich reagiert wie du, denn ohne
    Speicherkarte läuft da nichts. Neulich hatte ich die auch
    vergessen, leider war aber kein Shop in der Nähe um mir noch eine
    zu besorgen. Mittlerweile fliegt hier in jeder Ecke ein
    rum.

  2. oggy sagt:

    Öhm.. ich wäre aufs iPhone ausgewichen. Denn SD-Karten habe
    ich zuhause genügend rumfliegen… Außer natürlich ich hätte ein
    unschlagbares Angebot gesehen… 😉

  3. Marco Nellessen sagt:

    Entweder c) oder b) Kommt halt auf die Motive und die „Qualitätsansprüche“ in der Situation an…

    VG
    Marco

  4. Sven sagt:

    Ich wäre wahrscheinlich auch in den nächsten Laden gelaufen und hätte eine Speicherkarte gekauft. Ob es denn dann gleich eine 8 GB Karte gewesen wäre, ist eine zweite Frage 😉

  5. Melvenue sagt:

    Mein man(n) hätte das wahrscheinlich genauso gehandhabt wie du… zum Ärger seiner Frau, die ihn hätte umdrehen lassen.

  6. HHmyPearl sagt:

    d) Ich hätte die Kamera und Idoof entsorgt 😉

  7. Chris sagt:

    a) ist was für Frauen oder Weicheier
    b) ist nix halbes und ganzes
    c) ist definitiv eine gute Investition für 2011

    gut gemacht 😉

  8. Markus sagt:

    Habe ich in Hamburg genauso gemacht. Meine Karte war aber einfach nur „vollgeknipst“. Laptop hatte ich nicht dabei. Alternative wäre ein Internetcafé gewesen in dem ich mir dann 1-2 DVDs brenne, aber eine Zusatzkarte kann man ja immer mal gebrauchen.